Hans-Georg Maaßen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Hans-Georg Maaßen

Thema: Hans-Georg Maaßen

imago/Jens Jeske

Hans-Georg Maaßen spricht in ein Mikro. Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild
04.02.2022 14:54

Auch bei AfD zögerlich Maaßen bremste offenbar bei rechtem Institut

Als Verfassungsschutzpräsident empfehlen seine Mitarbeiter Hans-Georg Maaßen, das sogenannte Institut für Staatspolitik ebenso unter die Lupe zu nehmen wie die AfD. Der damalige Behördenchef lehnt laut einem Bericht ab. Später werden beide doch noch Fälle für die Verfassungsschützer.

Maaßens Wortmeldungen hätten "mit CDU-Politik nichts, aber auch rein gar nichts zu tun", sagte CDU-Generalsekretär Ziemiak.
10.01.2022 17:03

Einstimmiges Votum CDU-Führung geht auf Distanz zu Maaßen

Ex-Verfassungsschutzchef Maaßen zeigt sich online als Impfskeptiker und teilt dabei Inhalte eines "offensichtlichen Antisemiten". Die CDU-Parteispitze verurteilt das nun ausdrücklich. Einem Vorschlag zu einem Parteiausschluss wird allerdings nicht gefolgt.

260841694.jpg
05.01.2022 18:28

Laschet lehnt Kommentar ab Thüringer CDU lädt Maaßen zum Gespräch

Die Thüringer CDU ringt um einen Umgang mit ihrem Mitglied Maaßen. Von dessen Aufforderung zum Impfstopp distanziert sich die Landesführung und bittet zum Gespräch. Noch-Parteichef Laschet will sich nicht äußern und überlässt das Thema damit seinem Nachfolger Merz.

imago0136124034h.jpg
05.01.2022 00:47

Nach Forderung von Impf-Verbot Maaßen verweist auf eigene Impfschäden

Ex-Verfassungsschutzchef Maaßen fordert ein Covid-Impfverbot und teilt ein Video eines Kronzeugen der Corona-Leugner-Szene. Die CDU-Spitzenpolitikerin Prien will deshalb ein Parteiausschlussverfahren in Gang bringen. In einem Brief an seine Parteifreunde verteidigt Maaßen seine Haltung: Er mache sich ernsthafte Sorgen, aus eigener Erfahrung.

459f98de4fe8fd809c804ff099d2eee1.jpg
30.09.2021 16:30

"Konsequenzen ziehen" Maaßen fordert Laschets Rücktritt

Bei der Bundestagswahl fährt die Union das schlechteste Ergebnis ihrer Geschichte ein. Auch zahlreiche Direktmandate gehen verloren. Mehrere Thüringer Kreisverbände und mit ihnen der gescheiterte Direktkandidat Maaßen fordern Konsequenzen - auch für Parteichef Laschet.

ac5cdae59c6dad5d277ca33e9609a758.jpg
26.09.2021 20:21

"Eine schwere Niederlage" Maaßen verpasst Einzug in den Bundestag

Der umstrittene CDU-Politiker Maaßen wird nicht als Abgeordneter im Bundestag sitzen. Der Ex-Verfassungsschutzpräsident räumt ein, dass er uneinholbar hinter dem ehemaligen Biathlon-Olympiasieger und SPD-Kandidaten Ullrich liegt. Das Zwischenergebnis sorgt sogar bei der Thüringer CDU für Freude.

257460143.jpg
23.09.2021 15:39

"Halte es nicht für richtig" Maaßen gegen Beobachtung der AfD

Ex-Verfassungsschutz-Chef Hans-Georg Maaßen kämpft zurzeit als CDU-Kandidat um den Einzug in den Bundestag. Er ist jedoch in den eigenen Reihen stark umstritten. So vermutete er einst "linksradikale Kräfte in der SPD". Jetzt spricht er sich klar gegen eine Verfassungsschutz-Beobachtung der AfD aus.

12979cca8dee50158058243c00bf7910.jpg
21.09.2021 18:21

Trotz Drucks von Aktivisten Ramelow lehnt Anti-Maaßen-Wahlkampf ab

In Thüringen sorgt die Kandidatur von CDU-Kandidat Maaßen für Unruhe. Denn Aktivisten fordern Ministerpräsident Ramelow auf, sich einzumischen und Werbung für den SPD-Gegner von Maaßen zu machen. Der Linke lehnt das ab und verweist auf seine Neutralität. Aber auch dafür gibt es Kritik.

239870132.jpg
21.09.2021 08:50

Fischen am rechten Rand Maaßens Ritt auf der Rasierklinge

Bundestag oder Ruhestand: Nächste Woche entscheidet sich, wie es für Hans-Georg Maaßen weitergeht. Im Kampf um ein Direktmandat setzt der Ex-Verfassungsschutzchef auf eine Annäherung an die AfD, ohne gleichzeitig CDU-Wähler in der Mitte zu vergraulen. Kann diese Strategie aufgehen?

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen