Hasskommentare

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Hasskommentare

127473924.jpg
21.01.2020 18:00

"Drecksau ist Drecksau" Künast bringt Richter zum Umdenken

Auf Facebook muss sich Grünen-Politikerin Künast übelste Beschimpfungen anhören. "Stück Scheiße" gehört zu den vornehmen Ausdrücken. Das Gericht sieht darin keine Straftat. Nach öffentlicher Kritik und Künasts Beschwerde wird das Urteil noch mal geprüft - und die Richter ändern ihre Einschätzung.

126724212.jpg
06.12.2019 18:02

Staat will stärkere Kontrolle Soziale Medien müssen Hassrede melden

Das BKA dürfte bald mit Hass-Posts überflutet werden - allerdings nur zu Ermittlungszwecken. Soziale Netzwerke müssen Hass-Postings künftig an die Behörde weiterleiten. Die Bundesregierung will damit schärfer gegen Hetzer im Internet vorgehen. Die neue Regelung erfasst aber nicht alle Beleidigungen.

e225ea81a8be0e1c3e362a9f38804442.jpg
12.11.2019 22:29

"Hetze hat massiv zugenommen" Hannovers OB schlägt viel Hass entgegen

Am Sonntag stimmt die Mehrheit der Wahlberechtigten Hannovers für Belit Onay als ihren neuen Oberbürgermeister. Der 38-Jährige ist der erste Politiker mit Migrationshintergrund, der dieses Amt in einer Landeshauptstadt bekleidet. Doch die Freude über die Wahl wird durch diffamierende Äußerungen getrübt.

Das neu gewählte Nürnberger Christkind, Benigna Munsi. Foto: Daniel Karmann/dpa
31.10.2019 21:43

"Wird uns wie Indianern gehen" AfD entschuldigt sich nach Christkind-Häme

Mit ihrer herzlichen Art und ihrer Frische überzeugt Benigna Munsi die Jury im bayerischen Nürnberg. Einstimmig wird die 17-Jährige zum neuen Christkind gewählt. Das Votum inspiriert einen AfD-Politiker zu einem Kommentar auf Facebook, der seinem Kreisverband im Nachhinein um die Ohren fliegt.