Istanbul

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Istanbul

Die Fatih-Sultan-Mehmet-Brücke, die zweite Bosporusbrücke, die 1988 eingeweiht wurde.
22.01.2020 17:29

Mysteriöser Geldgeber aus USA Erdogans Kanal-Plan wird immer verrückter

Der türkische Präsident Erdogan treibt ein weiteres Prestigeprojekt voran: eine künstliche Schifffahrtsstraße zwischen Schwarzem Meer und Marmarameer. Unklar ist bislang, wer die Baukosten von rund 12 Milliarden US-Dollar zahlen soll. Da meldet sich ein spendabler US-Fonds. Von Diana Dittmer

imago82937399h.jpg
25.12.2019 19:21

Riesiger Kanal durch Istanbul? Imamoglu fordert Erdogan heraus

Der türkische Präsident hat eine Schwäche für gigantische Bauvorhaben. Doch Erdogans Plan, ganz Istanbul mit einem Kanal zu durchziehen, stößt auf erbitterte Gegenwehr. Imamoglu, der neue Bürgermeister von Istanbul, hat die Alleinherrschaft der AKP am Bosporus beendet. Und er will noch viel mehr.

126194737.jpg
29.11.2019 15:42

Nach zweimaliger Abschiebung Polizei fängt Clanchef Miri in Istanbul ab

Offenbar gefällt es Clanchef Miri nicht im Libanon. Einem Medienbericht zufolge soll er am Mittwoch in Istanbul aufgetaucht sein. Doch die türkischen Behörden fangen ihn ab und schicken ihn zurück. Nach zwei Abschiebungen gilt für den Bremer Kriminellen eine Wiedereinreisesperre.

imago45225391h.jpg
26.11.2019 21:18

Real steht im Achtelfinale Doppelrot für Brügges Spieler nach Torjubel

Weil der FC Brügge in Istanbul bei Galatasaray in der Nachspielzeit ausgleicht, steht Real Madrid im Achtelfinale der Champions League. Zwei Spieler der Belgier allerdings bejubeln das für ihre Mannschaft nicht ganz unwichtige Tor etwas zu heftig - und fliegen mit Gelb-Rot vom Platz.

Er war's: Anthony Martial feiert sein Tor für Manchester United.
24.10.2019 22:07

Karius verliert mit Besiktas Manchester United bannt Auswärtsfluch

Geht doch: Nach über einem halben Jahr gelingt Man United wieder ein Auswärtssieg. Lohn ist die Tabellenführung in der Gruppe der Fußball-Europaliga. Für den deutschen Torhüter Loris Karius und seinen Klub Besiktas aus Istanbul düfte hingegen die internationale Saison gelaufen sein.

Küsschen: Toni Kroos in Istanbul.
23.10.2019 16:12

Fixpunkt im EM-Puzzle Kroos hilft Real und erfreut Löw

Als fünfter deutscher Spieler nach Manuel Neuer, Thomas Müller, Philipp Lahm und Oliver Kahn knackt Toni Kroos die 100-Spiele-Marke in der Champions League. Er zelebriert das mit einem Einsatz für Real Madrid in Istanbul. Nach dem Süle-Schock ist das eine gute Botschaft für Bundestrainer Joachim Löw.