Jerusalem

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Jerusalem

Einige Veranstalter haben Reisen nach Israel abgesagt. Archivfoto: Marc Herwig

dpa

128734882.jpg
22.01.2020 21:11

Auschwitz-Gedenken in Israel Steinmeier hört Holocaust-Überlebenden zu

Sie reden, er hört zu: Zu Beginn seiner Israel-Reise besucht Bundespräsident Steinmeier ein Therapie-Zentrum für Auschwitz-Überlebende in Jerusalem. Die Geschichten, die er zu hören kriegt, handeln von Schmerz, Kälte und Sprachlosigkeit - auch 75 Jahre nach der Befreiung des Lagers.

127207246.jpg
04.12.2019 16:04

Ging deswegen Ost-Rom unter? Historiker streiten über Folgen der Pest

Zwischen 12 und 100 Millionen Opfer soll die Justinianische Pest gefordert haben. Exakte Zahlen gibt es nicht, nur Schätzungen. Wissenschaftler der Hebräischen Universität Jerusalem wollten es genau wissen und setzten dabei auf Datenanalysen. Ihre Ergebnisse werden nun heiß diskutiert.

AP_18355035372744.jpg
15.08.2019 17:34

Trumps Tiraden beherzigt Israel verweigert US-Demokratinnen Einreise

Zwei prominente Demokratinnen dürfen keine Termine in Israel wahrnehmen. Das Land will den beiden Musliminnen die Einreise verwehren, weil sie ihm das Existenzrecht absprechen würden. Das ist ganz im Sinne von US-Präsident Trump. Für ihn sind die beiden Frauen eine "Schande".