Johnson & Johnson

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Johnson & Johnson

18.02.2020 17:06

Nach rassistischen Äußerungen Johnson-Berater tritt zurück

Menschen mit afroamerikanischer Abstammung in den USA seien dümmer als weiße Amerikaner, Frauensport gleiche Paralympics und auf Papua-Neuguinea lebten Kannibalen: Ein Berater des britischen Premiers Johnson ist nach diesen Sprüchen massiv in die Kritik geraten. Verständnis dafür hat er nicht.

129086473.jpg
13.02.2020 14:32

Wer spendierte Villa-Aufenthalt? Streit um Boris Johnsons Luxusurlaub

Den Jahreswechsel hat Boris Johnson in der Karibik verbracht. Den Aufenthalt im Wert von mehreren Tausend Euro soll laut britischem Premier ein Geschäftsmann spendiert haben. Dieser widerspricht jedoch der Aussage Johnsons. Jetzt will ein Oppositionspolitiker es genauer wissen.

127666396.jpg
13.02.2020 06:36

Budgetkürzung und Verbote Johnson kämpft gegen die britischen Medien

Boris Johnson hat sich seinen Umgang mit den Medien offenbar bei US-Präsident Trump abgeschaut: Denn so wie sein Kollege in Washington, weist Johnson die heimische Presse harsch zurecht. Besonders die BBC bekommt das nun zu spüren - und wird de facto bald mit weniger Budget auskommen müssen.

129092454.jpg
10.02.2020 20:46

Neues Referendum erzwingen Schottische Abgeordnete droht Johnson

London erteilt schottischen Unabhängigkeitsbestrebungen nach dem Brexit eine Absage. Doch so einfach will man sich in Edinburgh nicht abspeisen lassen. Zur Not kann sich Schottland ein neuerliches Referendum vor Gericht erstreiten, erläutert eine Abgeordnete, die Premier Johnson schon einmal bezwungen hat.

b58ed97f1787b2a8c2359a413c7fc62f.jpg
10.02.2020 18:49

Von Schottland nach Nordirland Johnson will gigantische Brücke bauen

Der Brexit lässt Unabhängigkeitsbestrebungen in Großbritannien aufleben. Könnte eine Brücke die Verbindung zwischen den Landesteilen stärken? Premier Johnson zumindest kann sich offenbar eine Brücke zwischen Schottland und Nordirland gut vorstellen. Die würde aber Milliarden Euro kosten.

imago95371330h.jpg
07.02.2020 21:51

Streit um Huawei eskaliert Trump rastet bei Telefonat mit Johnson aus

Großbritannien will den chinesischen Telekomkonzern Huawei am 5G-Ausbau beteiligen - zum großen Unmut der USA. Zwischen US-Präsident Trump und Premier Johnson kommt es sogar zu einem lautstarken Telefonat, berichtet eine britische Zeitung. Für Großbritannien könnten noch weitere Probleme folgen.

cfd0741f11e5d61b497607be13219956.jpg
03.02.2020 04:30

Australien-Modell droht Johnson will Vertrag ohne EU-Standards

Nach dem Brexit beginnen für Großbritannien die Verhandlungen über neue Handelsabkommen. Die sollen allerdings ohne EU-Standards in den Bereichen Umweltschutz, Arbeitnehmerrechten und Wirtschaftshilfen auskommen - so der Wunsch von Premier Johnson.