Katzen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Katzen

33461178.jpg
07.02.2021 06:53

Jeder dritte Hund ist zu dick Auch Haustieren schadet Übergewicht sehr

Ein Häppchen hier, ein Leckerli da: Die meisten Besitzer meinen es gut mit ihren Haustieren - viele aber zu gut. Das wird dann auch bei Hund und Katze zu Speck auf den Rippen. Und Übergewicht kann auch bei ihnen Arthrose, Diabetes und Krebs zur Folge haben und die Lebenserwartung der Tiere verkürzen.

12666777.jpg
18.01.2021 18:38

Nach Skandal um Versuche Ex-Tierlabor wird Zentrum für Hunde

Das Gelände des Labors LPT südlich von Hamburg ist für Tierschützer ein Ort, an dem Hunden, Katzen oder Affen viel Leid im Namen der Forschung angetan wurde. In Zukunft soll das Ex-Versuchslabor genau das Gegenteil sein: Anlaufpunkt für vernachlässigte Hunde - und ein Mekka für Hunde-Besitzer.

KoelnNews_223977900_1806.jpg
16.01.2021 12:09

Was meint sie mit "Miau"? App soll Sprache der Katze übersetzen

Ein Ingenieur, der zuvor für Googles "Alexa" gearbeitet hat, verspricht: Seine neue Handy-App kann Katzensprache in menschliche Wörter übersetzen. Das Programm erkennt verschiedene Miaus - dank künstlicher Intelligenz. Doch funktioniert das auch? Eine Katzenhalterin wagt den Test. Von Cornelia Hannemann

2c4f318115b41ad2e2de377406f5eb13.jpg
09.01.2021 15:44

Mehr Struktur und mehr Arbeit Hilft ein Haustier gegen Einsamkeit?

Wenn man wegen der Kontaktbeschränkungen kaum andere Menschen treffen soll - könnte da nicht ein Haustier helfen gegen das Gefühl des Alleinseins? Seit Pandemie-Beginn sind Haustiere gefragter; Tierheime berichten von einer hohen Nachfrage. Aber Tiere sind kein Gesellschaftsersatz - und man muss sich auch kümmern.

imago0103146211h.jpg
02.12.2020 13:27

Katze und Hund erkrankt Erste Haustiere stecken sich mit Corona an

Experten warnen bereits seit Monaten davor, jetzt ist der Fall in Deutschland eingetreten: Erstmals haben sich nachweislich zwei Haustiere mit dem Coronavirus angesteckt. Doch Besitzer müssen sich nicht allzu große Sorgen machen. Gefährlicher könnte die Viruserkrankung allerdings bei Wildtieren werden.

imago0101812759h.jpg
03.08.2020 07:41

Studie bestätigt Annahme Menschen können Tiere mit Corona infizieren

Italienische Forscher testen Hunderte Katzen und Hunde in vom Coronavirus besonders heimgesuchten Gebieten. Das Ergebnis: Eine erhebliche Zahl der Tiere weist Antikörper auf - sie haben das Virus von ihren "Herrchen". Ein umgekehrter Infektionsweg ist Experten zufolge nahezu auszuschließen.

kinderlesenkatzen1 (1).jpg
03.05.2020 15:29

Berliner Tierheim wird digital Wie Katzen Kindern in der Krise helfen

Ein Projekt im Berliner Tierheim hilft gegen Leseschwäche bei Kindern und sorgt gleichzeitig für Vertrauen bei Katzen. Doch seit dem Ausbruch des Coronavirus müssen die tierischen Lesestunden ausfallen. Dank einer kreativen Lösung kommen Kinder und Katzen trotzdem auf ihre Kosten. Von Hedviga Nyarsik

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.