Kenia

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Kenia

224419895.jpg
05.12.2020 09:10

Kompromiss oder Zusammenbruch Ist Sachsen-Anhalts Regierung zu retten?

Das Regierungsbündnis in Sachsen-Anhalt ist derzeit mehr als fragil. Der Rauswurf von Innenminister Stahlknecht legt die verhärteten Fronten innerhalb der CDU offen. Längst spielt sich der Streit auch auf Bundesebene ab. Das Angebot der Grünen könnte die letzte Rettung der Kenia-Koalition sein.

ae110a75840ccd3af1fcfb60a61ac180.jpg
04.12.2020 19:50

Haseloff feuert Stahlknecht CDU Sachsen-Anhalt taumelt in die Krise

Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Haseloff entlässt seinen Innenminister. Der Regierungschef reagiert damit auf Stahlknechts Ankündigung, mit einer Minderheitsregierung weiterzumachen, sollte die Kenia-Koalition platzen. Der gefeuerte Minister verteidigt sich - legt aber auch sein Parteiamt nieder.

291d9ad91e1221bf5cbe9eef92fe5140.jpg
02.12.2020 12:23

Streitpunkt: Rundfunkbeitrag Koalitionskrach in Sachsen-Anhalt vertagt

86 Cent können eine Menge ausmachen: In Sachsen-Anhalt führt dieser Betrag die schwarz-rot-grüne Koalition an den Rand des Scheiterns. Ein wegweisendes Votum über die Erhöhung des Rundfunkbeitrags im Medienausschuss wird nun vertagt - und verschafft dem Kenia-Bündnis eine Schonfrist.

imago0078582495h.jpg
17.10.2020 10:08

Teures Gut, bezahlbar und sauber Zwei Berliner entsalzen Wasser für die Welt

Jeder vierte Mensch auf der Welt hat keinen regelmäßigen Zugang zu sauberem Wasser. Ein Berliner Unternehmen will das ändern: Es hat eine solarbetriebene Wasseraufbereitungsanlage für die wasserarmen Regionen der Welt entwickelt - für die Wartung reichen Zange und Schraubenzieher. Von Christian Herrmann

131607564.jpg
17.04.2020 12:20

Wahl zwischen Hunger und Corona Afrikas Ärmste treffen Ausgangssperren hart

Die Corona-Krise versetzt viele afrikanische Staaten ins Chaos: Polizeigewalt, Hunger und Arbeitslosigkeit sind die Folge. Im Gegensatz zu westlichen Industriestaaten haben die meisten Länder des Kontinents schnell Maßnahmen beschlossen. Diese könnten aber fatal für die ärmsten Einwohner sein.

131200459.jpg
24.03.2020 11:13

Auf Flughafen in Kenia Millionen Schutzmasken verschwunden

Deutschlands Mediziner brauchen im Kampf gegen das Coronavirus dringend neue Atemschutzmasken. Die Bundeswehr hilft deshalb aus und bestellt Nachschub. Doch ein großer Teil kommt nie in Deutschland an - Millionen von Masken sind einem Medienbericht zufolge in Kenia verschwunden.

imago43177548h.jpg
20.03.2020 10:03

Marathoni Pfeiffer im Interview "Das wäre Olympia der Atemschutzmasken"

Hendrik Pfeiffer ist einer der besten deutschen Marathonläufer, die Olympia-Norm hat er bereits geknackt. Eigentlich will sich der 27-Jährige derzeit in Kenia auf das absolute Saison-Highlight vorbereiten. Im Interview erklärt er, warum die Corona-Krise dies unmöglich macht und was das für ihn bedeutet.

RTS33UN0.jpg
11.03.2020 06:00

Wieder was gelernt Der harte Kampf gegen die Heuschrecken

Die Menschen in Ostafrika und Teilen Asiens kämpfen gegen Wüstenheuschrecken. Es ist die größte derartige Plage seit Jahrzehnten, sie bedroht vor allem die Ernten in den betroffenen Regionen und könnte deshalb zu schlimmen Hungersnöten führen.

129496849.jpg
08.03.2020 05:01

"Kosten werden immens sein" Warnung vor Heuschreckenplage in Afrika

Seit Wochen plagen Heuschreckenschwärme den Osten Afrikas. In Kenia fressen sie ganze Landstriche kahl. Die menschlichen Bewohner müssen Hunger leiden. Nun warnt die Welthungerhilfe, dass die Plage die Ergebnisse jahrelanger Entwicklungsarbeit zerstören könnte.

imago97033676h.jpg
22.02.2020 19:50

Alles vernichtende Wolke Heuschrecken lassen Kenianer verzweifeln

Gewaltige Heuschreckenschwärme gehören bereits zu den biblischen Plagen. In Ostafrika sind gerade Millionen der Insekten unterwegs und fressen ganze Landstriche kahl. Verzweifelt kämpfen Bauern um ihre oft mühsam aufgebauten Existenzen. Von Nicole Macheroux-Denault, Kenia