Kinder

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Kinder

aaVenezianoSalvador2008 mundi.jpg
05.04.2020 17:07

Andrà tutto bene: Alles wird gut Corona-Kunst mit Jesus und Superman

In Mailand entstehen in diesen Tagen immer mehr Wandmalereien, die das Coronavirus zum Inhalt haben. Von den Balkons hängen Bettlaken, die Kinder mit Regenbögen bemalt haben, in der Krise sprießt die Kunst. Malen als Therapie, Kunst als Zeugnis ungewöhnlicher Zeiten, entdeckt von unserer Italien-Korrespondentin. Von Andrea Affaticati, Mailand

Musikuntermalung zu dieser Kolumne: Wang Chung - Dance Hall Days (Psychemagik Remix)
03.04.2020 18:04

Schlechte Zeiten, gute Zeiten Sex, Coronials und der ganze Rest

Studien legen nahe: Je größer die Krise, desto mehr Kinder werden neun Monate später geboren. Falls das tatsächlich so stimmt, erwartet uns dieses Weihnachten eine brüllende Bescherung - es wäre nicht das Schlechteste. Eine Kolumne von Julian Vetten

imago71848303h.jpg
03.04.2020 10:44

"Ich war fast blind" Katja Kühne kämpft um ihr Augenlicht

Während sich ihre einstige "Bachelor"-Konkurrentin Angelina Heger auf ihr erstes Kind freut, beschäftigt Katja Kühne gerade ein weniger erfreuliches Ereignis. Die 35-Jährige musste sich an den Augen operieren lassen. Ihr drohte bereits der Verlust ihrer Sehkraft.

imago95346464h.jpg
01.04.2020 12:27

So drei oder vier Kinder Rihanna träumt vom Muttersein

Mit ihren 32 Jahren hat Rihanna wirklich so gut wie alles erreicht. Sie ist ein Pop- Superstar, erfolgreiche Unternehmerin und für viele Fans auf der ganzen Welt ein Idol. Nun setzt sich die Sängerin jedoch andere Ziele - musikalisch und privat.

imago92657098h.jpg
01.04.2020 09:30

Erste Daten Weniger Zucker in Fertigprodukten?

Weniger Salz in Tiefkühlpizzen, weniger Zucker im Kinder-Müsli: Um bei "Dickmachern" gegenzusteuern, will die Bundesregierung Hersteller zur freiwilligen Umstellung bewegen. Hat sich da schon etwas getan?

131377576.jpg
31.03.2020 18:02

110. Geburtstag ohne Gäste Seniorin erlebt erneut verheerende Pandemie

Mit ihren 110 Jahren ist die Spanierin Lulú Vázquez einer der wenigen Menschen, die mit der Corona-Krise bereits zum zweiten Mal eine Pandemie miterleben. Als 1918 die Spanische Grippe über die Welt hineinbrach, war die alte Dame noch ein Kind. Jetzt zwingt sie die Ausgangssperre, ihren Geburtstag alleine zu feiern.

imago60885259h.jpg
31.03.2020 06:59

Verbraucher aufgepasst Das ändert sich im April

In Folge der Corona-Krise sollen Mieter besser geschützt werden, der Kinderzuschlag leichter zu haben sein und Hartz-IV-Anträge ohne Prüfung auskommen. Zudem kann die Rückzahlung von Darlehen einstweilen ausgesetzt werden. Dies und anderes erwartet Sie im neuen Monat.