Lana del Rey

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Lana del Rey

delrey.JPG
05.10.2020 16:49

Maske in Netz-Optik Was hat Lana Del Rey da nicht verstanden?

Der Mund-Nasen-Schutz wird in Corona-Zeiten zum alltäglichen Accessoire. Doch egal, wie individuell und abgefahren er auch aussehen mag - in erster Linie soll er doch dazu dienen, die Virusverbreitung zu verringern. Lana Del Rey scheint das nicht so ganz einzuleuchten.

radiolana.jpg
08.01.2018 13:07

Song-Kopie kopiert? Radiohead verklagen Lana Del Rey

Streitereien um allzu ähnlich klingende Songs gibt es häufiger. Doch selten treffen dabei musikalische Schwergewichte wie Radiohead und Lana Del Rey direkt aufeinander. Und selten mutet eine derartige Auseinandersetzung so skurril an.

Lola Marsh 1-1.jpg
27.06.2017 17:57

"Musikalische Liebe" Lola Marsh versüßen den Sommer

Wer noch auf der Suche nach einem schönen Album für laue Sommerabende ist, sollte sich "Remember Roses" von Lola Marsh anhören. Das Duo aus Israel verzaubert mit Songs, die klingen, als hätte Lana Del Rey mal richtig gute Laune. Von Volker Probst

chr2.jpg
21.02.2014 10:40

Zwischen Muse und Musik Femme Fatale Chrysta Bell

Manch einer sieht in ihr schon die neue Lana Del Rey. Doch mit ihrem Debütalbum "This Train" stellt sich Chrysta Bell aus ganz freien Stücken in den Schatten ihres berühmten Mentors David Lynch. n-tv.de begab sich bei der Sängerin auf Spurensuche. Von Volker Probst

emily-ratajkowski-blurred-lines-video.jpg
30.10.2013 07:08

Die Frau mit dem Schaf auf dem Schoß Kennen Sie Emily Ratajkowski?

Dieser Mund! Dieser Blick! Diese - lassen Sie uns ehrlich sein - Brüste! So natürlich, so echt. Der Mund, naja, da kommen schon eher Lana-del-Rey-mäßige Zweifel auf, ob da alles mit rechten Dingen zugeht, aber es interessiert einen auch nicht wirklich. Der Hype um das Mädchen ist enorm. Warum eigentlich? Von Sabine Oelmann

25.04.2013 10:03

Pop-Wunder Bastille Lana Del Reys Liebhaber im Geiste

Was kommt raus, wenn eine männliche Lana Del Rey auf Snap! und David Lynch trifft? Bastille natürlich. Mit Hymnen-Pop, hinter dem sich Coldplay verstecken können, haben es die Briten in ihrer Heimat bereits aus dem Stand zu Platz 1 und Gold gebracht. Wenn das so weitergeht, dann dürften sie auch hierzulande schon bald Arenen füllen. Von Volker Probst

  • 1
  • 2