Landtagswahlen Thüringen

Landtagswahl 2014 in Thüringen: Nach zweieinhalb Jahrzehnten CDU-Vorherrschaft ist in Thüringen ein Regierungswechsel zu Rot-Rot-Grün unter Führung der Linken möglich - aber auch eine Fortsetzung der bisherigen schwarz-roten Koalition. Wie in Sachsen zieht die eurokritische AfD auch in Erfurt aus dem Stand mit Spitzenergebnissen in das Parlament ein. Im Gegensatz zur FDP schaffen die Grünen den Wiedereinzug in den Landtag.

Historische Wahl: Landtagswahlen Thüringen

picture alliance / dpa

121352042.jpg
06.07.2019 20:57

Einstimmung auf Landtagswahl AfD ruft zum "Widerstand" auf

Der AfD-Landeschef in Brandenburg hat bei einem Treffen des "Flügels" seine Parteigenossen zum Widerstand gegen die etablierte Politik aufgerufen. Der Gründer der Gruppierung, Björn Höcke, sprach der "Gastarbeiter"-Generation ihren Beitrag zum wirtschaftlichen Erfolg Deutschlands ab.

04a9bb1b7fba4379490357da23df960c.jpg
06.07.2019 13:52

RTL/n-tv Trendbarometer AfD wird vor allem aus Protest gewählt

Bei den kommenden Landtagswahlen in Ostdeutschland erwarten laut RTL/n-tv Trendbaromter viele Menschen große Erfolge der AfD. Dabei hat eine Mehrheit Vorbehalte gegen die Partei. Die Wähler geben ihr laut der Umfrage vor allem aus Protest gegen die "Altparteien" die Stimme.

119871114.jpg
04.05.2019 13:41

Votum in Thüringen CDU zieht mit Mohring in den Wahlkampf

Den Krebs hat er nach eigenen Angaben besiegt. Nun will CDU-Politiker Mohring seine Kraft in den Thüringer Wahlkampf investieren. Von einer deutlichen Mehrheit seiner Parteifreunde bekommt der 47-Jährige dafür das Vertrauen.

85362288.jpg
28.01.2019 16:56

Angleichung vor 2025 SPD will Rentenmauer einreißen

In drei ostdeutschen Bundesländern wird im Herbst gewählt. Derzeit deutet vieles auf ein gutes Abschneiden der AfD hin. Und so nehmen SPD und CDU nun den Osten in den Blick. Im Kern geht es um vergleichbare Lebensverhältnisse.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 6