Landtagswahlen Thüringen

Bei der Landtagswahl 2019 in Thüringen wird die bislang regierende rot-rot-grüne Koalition abgewählt. Eine neue arbeitsfähige Mehrheit gibt es nicht.

Thema: Landtagswahlen Thüringen

picture alliance/dpa

Abgeordnete und Regierung sitzen im Plenum während einer Sondersitzung des Thüringer Landtages. Foto: Martin Schutt/zb/dpa
22.01.2020 16:47

Wahl des Ministerpräsidenten AfD-Kandidat soll gegen Ramelow antreten

Die Regierungsbildung in Thüringen ist äußerst schwierig. Klar ist nicht mal die Auslegung der Verfassung bei der Wahl des Ministerpräsidenten. Ausgerechnet die AfD könnte nun dafür sorgen, dass Ramelow erneut gewählt wird. Denn die Partei will einen eigenen Kandidaten ins Rennen schicken.

*Datenschutz
*Datenschutz
*Datenschutz
*Datenschutz
imago94564824h.jpg
18.01.2020 08:35

Über ein gescheitertes Interview Björn Höcke will doch nicht reden

Der Thüringer AfD-Chef Björn Höcke beklagt, es werde viel über ihn, aber nie mit ihm geredet. Wir haben uns vier Monate um ein Interview bemüht. Erst sagt Höcke zu. Doch 48 Stunden vor dem Termin kommt plötzlich die Absage. Die Gründe sind bemerkenswert. Von Benjamin Konietzny

0e0160a6d3ea1ab5c596abc2bc7dce91.jpg
30.11.2019 17:04

CDU, Grüne und SPD einig Sachsen bekommt eine Kenia-Koalition

Die Gespräche dauern länger als geplant, doch sie kommen ans Ziel: Nach fünf Wochen einigen sich CDU, Grüne und SPD in Sachsen auf eine Kenia-Koalition. Details wollen die Parteien am Sonntag bekanntgeben. Derweil ist in Thüringen noch lange keine neue Regierung in Sicht.

27.11.2019 19:52

Stühlerücken in Erfurt SPD-Minister Tiefensee gibt Mandat ab

Die SPD in Thüringen beschließt vor der Wahl die Trennung von Amt und Mandat. Doch dem kommen zwei der acht Abgeordnete nicht nach. Wirtschaftsminister Tiefensee indes will sich auf den Ministerposten konzentrieren. Das hat in allen Fällen auch finanzielle Folgen.