Leichtathletik

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Leichtathletik

imago0002320400h.jpg
15.01.2021 08:45

Zehn Weltrekorde im Gehen Olympiasieger Bernd Kannenberg ist tot

1972 ist Bernd Kannenberg am "goldenen Sonntag" einer von drei deutschen Olympiasiegern. Nun ist der ehemalige Weltklasse-Geher mit 78 Jahren gestorben. In seiner kurzen, aber dafür umso erfolgreicheren Karriere prägte er die Leichtathletik in Deutschland.

imago0046539886h.jpg
26.12.2020 07:56

Hindernis-Läuferin Gesa Krause "Ich hatte immer wieder Existenzängste"

"Das Jahr hat ganz schön an mir genagt", sagt Hindernis-Weltklasseläuferin Gesa Krause im Interview mit ntv.de. Teil zwei des Gesprächs handelt von Krauses Leere im Corona-Sommer, innerer Selbstheilung und von ihrem Schock nach der Amokfahrt in Trier, wo ihr Verein beheimatet ist.

imago0043011938h.jpg
25.12.2020 07:33

Hindernis-Läuferin Gesa Krause "Ich war körperlich einfach hinüber"

"Ich war so ehrgeizig, dass ich den Schmerz vergessen habe", sagt Hindernis-Weltklasseläuferin Gesa Krause im Interview mit ntv.de. Die 28-Jährige spricht offen über ihren Hang zum Quälen, die Verarbeitung der Olympia-Absage und ihr mentales Loch nach der verpatzten Deutschen Meisterschaft.

31dabcd9f9de54e9947589faf0e04d4b.jpg
09.11.2020 16:26

Attacke gegen die Leichtathleten Wester wittert die nächste Verschwörung

Seit drei Jahren erfüllt Alexandra Wester den Richtwert für den deutschen Leichtathletik-Kader nicht. Der Verband zieht die Konsequenz und nominiert die Weitspringerin nicht für die kommende Saison. Doch Wester, die zuletzt mit umstrittenen Aussagen auffiel, ist überzeugt, dass das ganz andere Gründe hat.

imago0048562120h.jpg
29.10.2020 15:53

Furcht vor November-Lockdown Blanke Existenzangst im Sport geht um

Der Amateursport in Deutschland sieht sich durch den temporären Lockdown ungerecht behandelt. Trotz guter Hygienekonzepte steht das Vereinsleben wieder still, die Alarmglocken im DOSB schrillen laut: Denn ein Mitgliederschwund droht - und damit einhergehend die Existenzen von vielen Vereinen.

imago0042916277h.jpg
28.10.2020 12:25

Coleman wehrt sich gegen Sperre Doping-Dussel wird Shoppen zum Verhängnis

Christian Coleman wäre der Favorit auf Gold über 100 Meter, aber er darf nicht bei den Olympischen Spielen starten. Wegen mehrerer verpasster Doping-Tests wird er vorsorglich gesperrt. Er war offenbar lieber shoppen, als auf die Kontrolleure zu warten. Der 24-Jährige will das Urteil nicht hinnehmen.