Libyen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Libyen

Thema: Libyen

n-tv.de / stepmap.de

imago0072790586h.jpg
01.06.2022 18:17

Sanktionen gegen Prigoschin EU-Gericht fertigt "Putins Koch" ab

Der russische Catering-Unternehmer Prigoschin wehrt sich gegen EU-Sanktionen. Sie verletzten seine Berufsfreiheit, argumentiert der Kreml-Intimus mit dem Spitznamen "Putins Koch". Die Richter lassen ihn abblitzen, mit dem Hinweis, genau das sei das Ziel.

91493766.jpg
02.12.2021 20:16

Gericht gibt Einspruch statt Gaddafi-Sohn darf doch bei Wahl antreten

Vor der Präsidentschaftswahl in Libyen hatte die Wahlbehörde die Kandidatur von Saif al-Islam, dem Sohn des Langzeitherrschers Muammar al-Gaddafi, eigentlich abgelehnt. Der legt bei einem Gericht Einspruch ein und darf nun antreten - international wird er derweil weiter gesucht.

2021-11-14T110747Z_2096967488_RC2BUQ9W8N6K_RTRMADP_3_LIBYA-ELECTION-GADDAFI.JPG
14.11.2021 17:15

Kriegsverbrecher als Präsident Gaddafi-Sohn will in Libyen an die Macht

Der Internationale Strafgerichtshof wirft Saif al-Islam Verbrechen gegen die Menschlichkeit vor - als sein Vater Muammar al-Gaddafi vom libyschen Volk gestürzt wird, soll er zum Tod von friedlichen Demonstranten aufgerufen haben. Trotzdem will al-Islam in seiner Heimat Präsident werden.

264240220.jpg
12.11.2021 19:11

Kanzlerin Merkel in Paris Libyen-Konferenz will Söldner verbannen

Auf Einladung des französischen Präsidenten bereitet die internationale Gemeinschaft baldige Wahlen in Libyen vor. Auch Bundeskanzlerin Merkel ist mit von der Partie. Allerdings fehlen in Paris ausgerechnet die Staatschefs, die das Land mit Söldnertrupps destabilisieren: Erdogan und Putin.

255206354.jpg
09.09.2021 17:28

"Waffen schweigen weitgehend" Deutsche Botschaft in Libyen wieder offen

Während die deutsche Botschaft in Afghanistan gerade schließen musste, stehen die Zeichen in Libyen auf Öffnung. Sieben Jahre gab es keine Vertretung in Tripolis, nun hält Außenminister Maas die Zeit für reif. Statt über Bürgerkrieg könne man heute mit den Verantwortlichen über Bürgerbeteiligung reden.

e3041725131e6f98874315d8a36bb190.jpg
15.07.2021 11:20

Amnesty-Bericht über Libyen Migranten berichten von Folter in Lagern

Tausende Flüchtlinge befinden sich in libyschen Internierungslagern, nachdem ihr Versuch scheiterte, über das Mittelmeer nach Europa zu gelangen. Dort werden Zeugenberichten zufolge immer wieder Migranten misshandelt und ausgebeutet. Menschenrechtler fordern, dass die EU Konsequenzen zieht.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen