Martin Luther King

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Martin Luther King

90602d3a3b5ad5da6bd64f84c093d05f.jpg
28.08.2020 22:14

Demonstration in Washington Zehntausende stehen gegen Rassismus auf

Vor 57 Jahren hielt Martin Luther King seine berühmte "I Have a Dream"-Rede. Erfüllt ist dieser Traum von einer Welt ohne Rassismus noch lange nicht. Zehntausende versammeln sich in der US-Hauptstadt Washington, um gegen Polizeigewalt gegen Schwarze zu protestieren.

screenshot-twitter.com-2020.06.07-16_15_21.png
07.06.2020 18:18

Aktiengewinne nach Floyds Tod Fox News bedauert rassistische Grafik

Während sich Menschen weltweit wütend und betroffen über den brutalen Tod George Floyds zeigen, sorgt Fox News mit einer Grafik für Empörung. Sie zeigt, wie Aktienkurse nach mehreren Gewalttaten gegen Afroamerikaner stiegen. Der Sender räumt nun einen Fehler ein.

imago0100927534h.jpg
06.06.2020 02:22

Sabotage wegen Aktivismus Oscar-Akademie steht zu Fehler bei "Selma"

Im Jahr 2015 wird die Filmbiografie von Martin Luther King von Kritikern gepriesen und für zwei Oscars nominiert. Doch Teilen der berüchtigten Oscar-Akademie gefällt es wohl nicht, dass sich der Hauptdarsteller gegen Polizeigewalt stark macht. Der Film geht leer aus. Nun gelobt man in Hollywood Besserung.

imago54377750h.jpg
19.04.2018 09:59

Der King und der Präsident Mit Elvis durch die USA

Der King of Rock'n'Roll und der US-Präsident in einem Film - klingt nicht sonderlich naheliegend. Doch beide stehen symbolhaft für den amerikanischen Traum, ganz nach oben zu kommen. Eine Fahrt mit Elvis' Rolls Royce durch sein Leben und ein Land am Wendepunkt. Von Andrea Beu

Martin Luther King (David Oyelowo) ist der charismatische Anführer der Bürgerrechtsbewegung - doch immer wieder überkommen ihn Zweifel.
17.02.2015 13:46

Ein Marsch verändert die USA "Selma" ist starkes Geschichtskino

Lange hat Hollywood gebraucht für den ersten großen Spielfilm über Martin Luther King. Doch das Warten auf "Selma" hat sich gelohnt - wegen eines tollen Hauptdarstellers und der gelungenen Mischung von Geschichtsstunde und persönlichem Drama. Von Markus Lippold

RTX17N5S.jpg
22.01.2014 07:08

Inside Wall Street Der Schwarz-Weiß-Graben

Die USA erinnern jährlich im Januar an den Bürgerrechtler Martin Luther King. Doch auch mehr als 45 Jahre nach seiner Ermordung sind vor allem die wirtschaftlichen Unterschiede zwischen weißen und schwarzen US-Amerikanern erheblich. Von Lars Halter, New York

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen