Martin Luther King

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Martin Luther King

imago54377750h.jpg
19.04.2018 09:59

Der King und der Präsident Mit Elvis durch die USA

Der King of Rock'n'Roll und der US-Präsident in einem Film - klingt nicht sonderlich naheliegend. Doch beide stehen symbolhaft für den amerikanischen Traum, ganz nach oben zu kommen. Eine Fahrt mit Elvis' Rolls Royce durch sein Leben und ein Land am Wendepunkt. Von Andrea Beu

Martin Luther King (David Oyelowo) ist der charismatische Anführer der Bürgerrechtsbewegung - doch immer wieder überkommen ihn Zweifel.
17.02.2015 13:46

Ein Marsch verändert die USA "Selma" ist starkes Geschichtskino

Lange hat Hollywood gebraucht für den ersten großen Spielfilm über Martin Luther King. Doch das Warten auf "Selma" hat sich gelohnt - wegen eines tollen Hauptdarstellers und der gelungenen Mischung von Geschichtsstunde und persönlichem Drama. Von Markus Lippold

RTX17N5S.jpg
22.01.2014 07:08

Inside Wall Street Der Schwarz-Weiß-Graben

Die USA erinnern jährlich im Januar an den Bürgerrechtler Martin Luther King. Doch auch mehr als 45 Jahre nach seiner Ermordung sind vor allem die wirtschaftlichen Unterschiede zwischen weißen und schwarzen US-Amerikanern erheblich. Von Lars Halter, New York

Obama fühlte die historische Verantwortung.
29.08.2013 06:46

Obama beschreibt weiten Weg Kings Traum ist noch nicht erfüllt

Ort und Zeit hätten kaum geschichtsträchtiger sein können: Als erster schwarzer Präsident der USA tritt Barack Obama in die Fußstapfen von Martin Luther King. Von den Stufen des Lincoln-Denkmals in Washington spricht er wie einst King vor Zehntausenden.

Das Martin-Luther-King-Denkmal vor dem Washington Memorial in der US-Hauptstadt.
17.10.2011 09:38

Erinnert das Denkmal an Stalin? USA ehren Martin Luther King

Prächtige Denkmäler weißer Geschichtsgrößen prägen die Museumszeile in Washington. Nun hält dort erstmals ein Schwarzer Einzug. Präsident Obama eröffnet das Martin-Luther-King-Memorial mit flammenden Worten für Gerechtigkeit. Kritiker erinnert das Monument an Stalin-Statuen.