Nachruf

Artikelsammlung, Bilderserien und Videos zum Thema Abschiede des Jahres.

imago0088987843h.jpg
24.11.2020 11:59

Eine "glatte Fehlentscheidung" Kollegen trauern um Karl Dall

Sein Humor war speziell. Doch gerade dafür wurde er von vielen geschätzt. Nun ist Karl Dall im Alter von 79 Jahren nach einem Schlaganfall gestorben. Viele ehemalige Kollegen und Weggefährten bekunden ihre Trauer, zu Ehren des Komikers auch mit einem Augenzwinkern.

171a2c87a30be4786ca8c97f4fad1f28.jpg
26.10.2020 10:54

Zum Tod von Thomas Oppermann Ein wirklich feiner Kerl

Seinen Traumjob hat er nicht bekommen, anmerken ließ er sich das jedoch nie. In einem sind sich Weggefährten und Beobachter einig: Thomas Oppermann war ein kluger, zugewandter, offener Mensch. Ein Nachruf von Hubertus Volmer

134478267.jpg
03.08.2020 13:01

Autor der "Kohl-Protokolle" Journalist Tilman Jens ist tot

Als Journalist, Fernsehautor und Buchautor prägt Tilman Jens mit zahlreichen populären Werken die Kulturlandschaft Deutschlands. Mit "Vermächtnis - Die Kohl-Protokolle" gelingt ihm ein besonders polarisierendes Buch. Nach schwerer Krankheit ist der 65-Jährige nun gestorben.

Norbert Blüm (1935-2020)
24.04.2020 15:09

Zum Tode von Norbert Blüm Kohls streitbarer Herz-Jesu-Mann

Norbert Blüm gehört zu den wichtigen Politikern der Bonner Republik. 16 Jahre lang war er Arbeitsminister unter Kanzler Kohl. Doch seit der CDU-Spendenaffäre war sein Verhältnis zu seinem Ex-Chef zerrüttet. Blüm galt als soziales Gewissen der CDU. Er war ein entschiedener Gegner des Neoliberalismus. Von Wolfram Neidhard

15ecf282c318538f2b229d3c9bfb1fce.jpg
23.12.2019 11:40

Starker Mann im Staat Algerischer Armeechef Gaid Salah ist tot

Zeitweise gingen Hunderttausende Menschen in Algerien gegen den Langzeitpräsidenten Bouteflika auf die Straße, aber auch gegen Armeechef Gaid Salah. Denn dieser wurde nach Bouteflikas Rücktritt der starke Mann in dem Land. Nun verkündet das Staatsfernsehen seinen Tod.

Jacques Chirac (1932-2019)
26.09.2019 14:45

Zwölf Jahre Chef im Élysée Jacques Chirac prägte die V. Republik mit

Von 1995 bis 2007 leitete Jacques Chirac die Geschicke Frankreichs. Zuvor hatte er zwei Mal als Premierminister der Grande Nation gedient. Außenpolitisch verweigerte Chirac die französische Teilnahme am Irak-Krieg. Innenpolitisch scheute er notwendige Reformen. Ein Nachruf von Wolfram Neidhard

89747397.jpg
27.08.2019 00:11

Ferdinand Piëch mit 82 gestorben Ein Autokrat alter Schule

Wenn er lächelte, wurde es ernst. Mit Ferdinand Piëch ist einer der größten und erfolgreichsten Autokraten der Automobilindustrie gestorben. "Der Alte", wie er genannt wurde, zog sein Ding durch. Und dennoch hatten die Wolfsburger bis zuletzt Sympathien für ihn. Ein Nachruf von Ulrich Reitz

122030544.jpg
05.07.2019 13:02

Ein Leben für den Journalismus Ex-"Stern"-Chefredakteur Jürgs ist tot

Im Alter von 20 Jahren beginnt Michael Jürgs seine journalistische Laufbahn mit einem Volontariat. Nur drei Jahre später steigt er zum Feuilletonchef auf. Stets gilt er als scharfer Beobachter der Gesellschaft, der auch mal gerne provoziert. Nun ist der ehemalige Chefredakteur des "Sterns" im Alter von 74 Jahren gestorben.

imago53667443h.jpg
03.07.2019 08:44

Berliner Mäzen und Unternehmer Hans Wall ist tot

In Berlin und anderen Kommunen sind die öffentlichen Toiletten und Wartehäuschen der Wall AG allgegenwärtig. Der Gründer des Unternehmens, Hans Wall, ist nun im Alter von 77 Jahren gestorben, wie seine Familie mitteilt.

Gloria Vanderbilt, hier 2016 an der Seite ihres Sohnes bei der Premiere von "Nothing Left Unsaid".
18.06.2019 04:20

Millionenerbin und Designerin Gloria Vanderbilt ist tot

Ihr Name steht für Reichtum aus der Ära der Dampfschiffe, sie selbst verkörpert wie kaum eine zweite Millionärin den Lebensstil der Reichen und Schönen in den USA: Prominente und Fans trauern um die legendäre Gloria Vanderbilt.