Nachruf

Artikelsammlung, Bilderserien und Videos zum Thema Abschiede des Jahres.

imago0057020865h.jpg
06.10.2020 19:18

Dixieland-Festival-Mitbegründer Dresdener Jazzpapst Drechsel ist tot

Das Dixieland Festival in Dresden ist eine Institution und sein Mitbegründer eine Legende. Nun ist Karlheinz Drechsel gestorben. In Fan-Kreisen genoss er große Verehrung. Die sächsische Landeshauptstadt würdigt ihn als "bedeutende Persönlichkeit" ihres kulturellen Lebens.

c08ddee9103c858cb423ab8aba5127d5.jpg
12.09.2020 20:31

Prägte Namen eines ganzen Genres Reggae-Ikone Toots Hibbert ist tot

Reggae heißt Reggae, weil er die Musikrichtung erstmals öffentlich so nennt: Toots Hibbert ist einer der ganz großen Namen der jamaikanischen Stilrichtung, Jahrzehnte lang prägt er sie maßgeblich mit. Nun ist Hibbert im Alter von 77 Jahren in Kingston gestorben.

134478267.jpg
03.08.2020 13:01

Autor der "Kohl-Protokolle" Journalist Tilman Jens ist tot

Als Journalist, Fernsehautor und Buchautor prägt Tilman Jens mit zahlreichen populären Werken die Kulturlandschaft Deutschlands. Mit "Vermächtnis - Die Kohl-Protokolle" gelingt ihm ein besonders polarisierendes Buch. Nach schwerer Krankheit ist der 65-Jährige nun gestorben.

132636892.jpg
02.06.2020 13:12

Für immer der Literaturpapst Marcel Reich-Ranicki wäre heute 100

Sieben Jahre ist Marcel Reich-Ranicki nun schon tot. Doch die Erinnerung an ihn wird so schnell nicht verblassen. Als Literaturkritiker wurde er schließlich schon zu Lebzeiten zur Legende in Deutschland. Einem Land, das ihm jedoch auch viel Schlimmes angetan hat. Nun wäre Reich-Ranicki 100 geworden.

imago0094908118h.jpg
25.05.2020 10:46

Erstes "Morgenmagazin"-Gesicht Julitta Münch ist tot

Ob im Fernsehen oder im Radio, ob in der ARD oder beim Deutschlandfunk - Julitta Münch hat eine breitgefächerte journalistische Karriere hinter sich. Viele dürften sie aber nicht zuletzt aus den Anfangstagen des ARD-"Morgenmagazins" in Erinnerung haben. Nun ist sie mit nur 60 Jahren gestorben.

Michel Piccoli.jpg
18.05.2020 13:09

Französische Filmlegende Michel Piccoli mit 94 Jahren gestorben

Eine große Filmlegende ist tot: Michel Piccoli stirbt im Alter von 94 Jahren. Besonders in den 60er- und 70er-Jahren etabliert er sich als einer der führenden Charakterdarsteller des französischen Kinos. Viele berühmte Regisseure und Darstellerinnen drehen mit ihm, darunter immer wieder Romy Schneider.

Norbert Blüm (1935-2020)
24.04.2020 15:09

Zum Tode von Norbert Blüm Kohls streitbarer Herz-Jesu-Mann

Norbert Blüm gehört zu den wichtigen Politikern der Bonner Republik. 16 Jahre lang war er Arbeitsminister unter Kanzler Kohl. Doch seit der CDU-Spendenaffäre war sein Verhältnis zu seinem Ex-Chef zerrüttet. Blüm galt als soziales Gewissen der CDU. Er war ein entschiedener Gegner des Neoliberalismus. Von Wolfram Neidhard

88392c83aec70ee7fb03f5bbe4fd0cbe.jpg
16.04.2020 21:34

"Rambo" und "Gorky Park" Schauspieler Brian Dennehy ist tot

Sein Gesicht ist vielen Kinogängern bekannt, denn Brian Dennehy spielte in etlichen Erfolgsfilmen mit. Oft brillierte er in Nebenrollen. International bekannt wurde der US-Amerikaner als Sheriff Teasle in dem Actionfilm "Rambo". Nun stirbt er 81-jährig.

imago96064246h.jpg
15.04.2020 11:52

Mit 32 Jahren Youtube-Star JayJay Jackpot ist tot

"Ist sie wirklich so dumm?" So sind vor einigen Jahren Artikel betitelt, die sich mit Youtuberin JayJay Jackpot auseinandersetzen. Mit skurrilen Videos wird die "Erklärblondine" zum Phänomen, ehe es plötzlich still um sie wird. Nun ist die Niedersächsin gestorben.