Norbert Haug

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Norbert Haug

3ann2502.jpg6207148199100354303.jpg
22.03.2013 12:05

Machtfülle von "Toto" Wolff wächst MercedesGP degradiert Fry

Mercedes will endlich an die Formel-1-Spitze. Deshalb baut der Autobauer seinen Rennstall weiter um und verschärft dabei das Tempo. Nach Mercedes-Ikon Norbert Haug muss nun auch Geschäftsführer Nick Fry gehen. Profiteur ist der neue Motorsportchef "Toto" Wolff.

Das ist der Neue: Toto Wolff mit seinem Vorgänger Norbert Haug.
21.01.2013 15:24

Wolff neuer Motorsportchef Mercedes füllt Machtvakuum

Die Suche von Mercedes ist beendet. Nach der Trennung von Norbert Haug hat der Autobauer wieder einen Motorsportchef. Der Österreicher Toto Wolff kommt vom Formel-1-Rivalen Williams und gehört nun zur Führung um Teamchef Ross Brawn und Aufsichtsratschef Niki Lauda.

Daumen hoch, egal, was kommt: Michael Schumacher.
14.12.2012 16:43

Mercedes krempelt alles um Und was macht Schumacher?

Der Abschied von Norbert Haug ist beschlossen. Nun muss Mercedes die Weichen für die kommende Saison in der Formel 1 stellen. Wer wird neuer Motorsportchef? Und fast schon traditionell taucht auch der Name Michael Schumacher auf.

Haug legt Wert darauf, dass er nicht gegangen wurde.
13.12.2012 13:56

Lauda nun der starke Motorsport-Mann Mercedes beendet Kapitel Haug

Motorsportchef Norbert Haug räumt bei Mercedes das Feld. Nach 22 Jahren muss der 60-Jährige gehen, zuletzt waren die Erfolge vor allem in der Formel 1 ausgeblieben. Den Verdacht, Ex-Weltmeister Niki Lauda habe die Trennung forciert, weisen alle Seiten von sich.

Schumacher wurde nach Rennen schon fröhlicher gesehen.
28.05.2012 07:45

Verkorkstes Rennen in Monaco Haug tröstet Schumacher

Michael Schumacher im Pech: Beim Rennen in Monaco fällt seine Benzinpumpe aus, er bleibt stehen. Vorher hatte er die Pole erobert - und begann das Rennen wegen einer Strafe doch von ganz hinten. Sein Chef Norbert Haug beruhigt die Lage im Kurzinterview.

Michael Schumacher und sein Silberpfeil funktionierten in Barcelona bisher ordentlich.
12.05.2012 07:36

"Warum sollte ich nicht gewinnen?" Schumacher bleibt optimistisch

Mit sechs Siegen beim spanischen Grand Prix hält Michael Schumacher auch bei diesem Rennen den Rekord. Aber es ist fraglich, ob er beim Europaauftakt der Formel 1 einen weiteren Triumph hinzufügen kann. Mercedes-Sportchef Norbert Haug schätzt andere Teams als derzeit stärker ein. An künftige Siege glaubt Schumacher dennoch.

"Sebastian Vettel wird - wie jeder Spitzenfahrer - über kurz oder lang dorthin gehen, wo ihm das beste Auto und das beste Team die besten Chancen auf den Titel geben."
11.01.2011 16:30

"Kein Angebot an Weltmeister Vettel" Mercedes dementiert Interesse

Wechselt Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel von Red Bull zu Mercedes? Nix da, sagt Motorsportchef Norbert Haug. Er sein zwar mit Vettel befreundet, aber ein konkretes Angebot habe er ihm nicht gemacht. Derweil gibt es auch Spekulationen, dass es Vettel zu Ferrari zieht.

11.12.2010 23:13

Grüner, sparsamer, spektakulärer Formel 1 plant eigene Zukunft

Der Motorsport-Weltrat beschließt bei seiner letzten Sitzung des Jahres ein neues Regelpaket für die Formel 1. Mit neuen Motoren soll die Königsklasse durchstarten. Ein weiteres Wettrüsten werde es aber nicht geben, meint Mercedes-Motorsportchef Norbert Haug. Er hofft vielmehr auf neue Rivalen.

Sein Boss ist sicher, nächstes Jahr wird er um den Titel fahren.
18.07.2010 12:36

"Er hat mir nie besser gefallen" Haug steht zu Schumacher

Michael Schumachers Comeback hat sich zur Halbzeit der Formel-1-Saison als Flop entpuppt, doch Norbert Haug steht zu seinem teuersten Angestellten. Der Mercedes-Sportchef stellt "Schumi" eine Woche vor dem Heimrennen in Hockenheim sogar eine Art Freifahrtsschein aus.

04.04.2010 15:13

Ohne Radmutter ins Aus Schumacher rutscht ab

Nur zehn Runden kann Michael Schumacher beim Großen Preis von Malaysia mit seinem Silberpfeil drehen - dann muss er per Moped in die Box gefahren werden. Eine Radmutter war verschwunden, der Formel-1-Bolide "ließ sich kaum noch lenken". Mercedes-Motorsportchef Norbert Haug entschuldigt sich - und kündigt Untersuchungen an.

Sympathie auf beiden Seiten: Norbert Haug und Michael Schumacher.
25.12.2009 16:22

Schumi und die Silberpfeile Haug lüftet ein Geheimnis

Der Gedanke an Michael Schumacher im Silberpfeil hat Norbert Haug seit über anderthalb Jahrzehnten nicht losgelassen. "Die Idee stand stets als Stehsatz in meinem Kopf - schon über 15 Jahre lang", sagte der Mercedes-Motorsportchef.

Kommt er zurück, oder kommt er nicht? Michael Schumacher
11.12.2009 10:41

Für angeblich sieben Millionen Euro Mercedes will Schumacher

Die Formel 1 sehnt sich nach einem neuen Helden. Auch wenn der schon 40 Jahre alt ist. Und so reißen die Gerüchte nicht ab, Michael Schumacher kehre zurück. Angeblich hat Norbert Haug, Motorsportchef bei Mercedes, dem Rekordweltmeister ein konkretes Angebot gemacht. Stefan Giannakoulis

Starke Saison: Nico Rosberg.
08.09.2009 15:11

Für die kommende Formel-1-Saison Mercedes will Nico Rosberg

Nico Rosberg steht auf dem Wunschzettel bei McLaren-Mercedes für die kommende Formel-1-Saison ganz weit oben. "Nico ist eine Option, ein Kandidat, mit dem man spricht", bestätigte Mercedes-Motorsportchef Norbert Haug das starke Interesse des britisch-schwäbischen Rennstalls an dem Williams-Piloten aus Wiesbaden.