Nordrhein-Westfalen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Nordrhein-Westfalen

131090720.jpg
28.03.2020 17:20

Essener Uniklinik im Coronamodus "Nicht in drei Wochen Intensivpflegekraft"

Seit Wochen bereitet sich das Uniklinikum Essen auf schwerkranke Covid-19-Patienten vor. Der ärztliche Direktor der Universitätsmedizin, Jochen Werner, hat in dieser Zeit vieles umorganisiert und hofft, dass alle Patienten gut versorgt werden können. Für alle Mitarbeiter werden die kommenden Wochen ein Kraftakt.

7d913ba223956e868861d98776168116.jpg
28.03.2020 02:59

Im Kampf gegen Pandemie Deutsche Kliniken helfen EU-Ländern

Weil die Lage aufgrund des Coronavirus in Italien und Frankreich immer bedrohlicher wird, helfen deutsche Mediziner aus und behandeln nun mehrere ausländische Fälle in Deutschland. Immer mehr Bundesländer bieten ihre Intensiv-Betten an.

df61361b508013cc465a8b93c644353c.jpg
27.03.2020 19:38

Zehn Jahre Haft Vater lässt Sohn in "Glutofen" sterben

Ganze 18 Stunden lang sperrt ein Vater seinen Sohn in dessen Kinderzimmer ein - bei 35 Grad Zimmertemperatur. Der Zweijährige stirbt qualvoll in dem "Glutofen". Sein Vater wird nun zu zehn Jahren Gefängnis verurteilt.

imago98455386h.jpg
27.03.2020 13:05

2000 Neuansteckungen Mehr als 45.000 Corona-Infizierte in Deutschland

Die Zahl der in Deutschland mit dem Coronavirus Infizierten ist in den letzten 24 Stunden erneut stark angestiegen. Trauriger Spitzenreiter ist weiterhin Nordrhein-Westfalen. Dennoch gehen Experten offenbar davon aus, dass noch keine italienischen Verhältnisse zu befürchten sind.

131255580.jpg
27.03.2020 10:58

Mehr Zeit für 88.000 Schüler NRW verschiebt Abiprüfungen

Landesweit büffeln Schüler momentan zu Hause. Die Abiturprüfungen sollen ungeachtet der Corona-Krise trotzdem wie geplant stattfinden. Um sich auf ihre Prüfungen besser vorbereiten zu könnnen, bekommen Abiturienten in Nordrhein-Westfalen jetzt drei Wochen mehr Zeit.

1ba84532e5121db6766b6103ee5a5001.jpg
17.03.2020 14:38

Corona-Maßnahmen in NRW Laschet: "Es geht um Leben und Tod"

Mit mehr als 3000 bestätigten Corona-Fällen bildet Nordrhein-Westfalen den Schwerpunkt der Viruskrise in Deutschland. Die Lage sei "dramatisch", sagte Regierungschef Laschet. Spielplätze werden dichtgemacht - anders als die Grenzen zu den Nachbarländern.

130987520.jpg
14.03.2020 08:23

Wegen Corona kommt Christa nicht Wenn niemand mehr Oma im Heim besucht

An Altenheimen geht die Corona-Epidemie nicht vorbei, mit teils tragischen Auswirkungen: In NRW müssen Besuche bei deren Bewohnern auf das Notwendigste beschränkt werden. Auch in anderen Bundesländern sollen sie auf ein Mindestmaß sinken. In Heinsberg wissen Menschen, wie weh das tun kann.

imago85045562h.jpg
12.03.2020 08:46

Früherer NRW-Innenminister FDP-Politiker Burkhard Hirsch gestorben

Er galt als einer der letzten großen Vertreter des sozialliberalen Flügels der FDP. Mehrere Jahre prägte er die Politik in Nordrhein-Westfalen und auch auf Bundesebene - selbst über Parteigrenzen hinweg. Nun ist Burkhard Hirsch im Alter von 89 Jahren gestorben.