Osteuropa

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Osteuropa

124134693.jpg
16.10.2019 01:10

Im Werk-Wettstreit mit Türkei Bulgarien bietet VW mehr Geld

VW will ein neues Werk in Osteuropa bauen. Die besten Standort-Karten hat bisher die Türkei in der Hand. Doch wegen der türkischen Militäroffensive in Nordsyrien wachsen Bedenken in Wolfsburg. Nun sieht sich Bulgarien im Aufwind, bessert seine Offerte nach.

119853388.jpg
04.09.2019 03:46

Es geht um viel Geld Baut VW neues Werk in der Türkei?

Volkswagen sucht einen Standort für eine neue Autofabrik, die dann Osteuropa beliefern soll. Als Favoriten gelten Bulgarien und die Türkei. Laut Tschechiens Regierungschef Babis scheint die Entscheidung gefallen. Sie dürfte politisch polarisieren.

48390083.jpg
23.08.2019 09:37

Polens Schicksal wurde besiegelt Wie es zum Hitler-Stalin-Pakt kam

Eigentlich sind sie Erzfeinde. Doch im August 1939 schließen Hitler und Stalin einen Vertrag und teilen im Geheimen Osteuropa untereinander auf. Für die westeuropäische Appeasement-Diplomatie ist es ein Desaster. Für Hitler wird dagegen der Weg zum Angriff auf Polen frei. Von Markus Lippold

imago91664959h.jpg
04.08.2019 16:12

Schöne Ecken, schräge Bars Im Labyrinth von Lemberg

Ein Städtetrip nach Osteuropa ist für viele Reisende noch etwas Besonderes. Die westukrainische Stadt Lemberg begeistert mit ihrer Altstadt, vielen Kneipen, gutem Kaffee und manch Ungewöhnlichem. Von Michael G. Meyer, Lemberg

imago17533086h.jpg
11.06.2019 14:19

Uefa startet Verkauf Tickets für EM 2020 kosten bis zu 945 Euro

Ein Jahr vor dem Anstoß zur Fußball-EM 2020 startet die erste Bewerbungsrunde für insgesamt drei Millionen Tickets. Die Preise haben es in sich. Für das Finale in London werden teils astronomische Summen fällig. In München oder bei K.o.-Spielen in Osteuropa kommen Fans etwas günstiger weg.

RTX6V02G.jpg
28.05.2019 18:25

Merkel bekräftigt Unterstützung Macron will nichts von Weber wissen

Vor dem EU-Gipfel in Brüssel bekräftigen die Kanzlerin und Frankreichs Präsident ihren Dissens: Im Streit um die Juncker-Nachfolge setzt Merkel weiter auf den EVP-Spitzenkandidaten Weber und drückt aufs Tempo. Marcron nennt drei andere Namen und warnt vor Eile. Die Osteuropäer haben eigene Ideen.

119291549.jpg
25.05.2019 18:32

Wie rechts stimmt Europa ab? Weber schwant bei Wahlumfragen Schlimmes

Während die Menschen in Tschechien und anderen osteuropäischen Ländern bei eher mäßiger Beteiligung zur Wahlurne pilgern, wird in Deutschland noch Europawahlkampf gemacht. SPD und Union warnen dabei vor Rechtspopulisten - und erwarten mit Blick auf die Umfragewerte "nichts Gutes".