Pjöngjang

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Pjöngjang

2020-10-02T011605Z_598157282_RC2X9J95H05M_RTRMADP_3_NORTHKOREA-POLITICS.JPG
06.10.2020 11:22

Krisenstimmung in Nordkorea Kim ruft zum "Kampf" für die Wirtschaft

Es gibt noch viele Ziele, die Nordkorea in diesem Jahr erreichen will. Deswegen gibt Pjöngjang die Direktive heraus, dass das Volk sich nicht "auf unseren Lorbeeren ausruhen" dürfe. Machthaber Kim mobilisiert die Massen. Die Wirtschaft des abgeschotteten Landes kriselt merklich.

AP_16259202271696.jpg
06.06.2020 10:15

Streit um Heißluftballons Nordkorea will Verbindungsbüro dichtmachen

Südkoreanische Aktivisten schicken regelmäßig Heißluftballons mit Flugblättern über die Grenze nach Nordkorea. Pjöngjang ist nicht erfreut und will das Verbindungsbüro in der Grenzzone schließen. Auch weitere Maßnahmen zur Bestrafung Seouls sind nicht ausgeschlossen.

imago0092072811h.jpg
22.04.2020 07:30

Pjöngjang schweigt zu Zustand Trump wünscht Kim gute Besserung

Musste Kim Jong Un operiert werden oder nicht? Die US-Regierung weiß es nach Angaben von Präsident Trump nicht. Vorsichtshalber wünscht er dem nordkoreanischen Machthaber trotzdem alles Gute. Die örtlichen Staatsmedien hüllen sich derweil in Schweigen.

12750a845eed0ef51d462dd3d0db240b.jpg
21.03.2020 01:33

Kritik aus Seoul Nordkorea feuert wieder Raketen ins Meer

Drei Monate war Ruhe, doch Anfang März hat Pjöngjang seine Raketentests wieder aufgenommen. Nun flogen wieder Geschosse aus Nordkorea in Richtung Meer. Südkorea kritisiert das Manöver. Vor allem der Zeitpunkt sorgt in Seoul für Empörung.

RTSAMYU.jpg
08.03.2020 15:16

"Wurde dort gut behandelt" US-Arzt bezweifelt Folter von Warmbier

Über die Todesursache des US-Studenten Otto Warmbier kursieren unterschiedliche Annahmen. Ein US-Gericht ist zu dem Schluss gekommen, dass der 22-Jährige in Nordkorea gefoltert worden war. Ein US-Arzt widerspricht jetzt den Vorwürfen und verteidigt das Krankenhaus in Pjöngjang.