ProsiebenSat1

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema ProsiebenSat1

imago83371388h.jpg
20.06.2018 12:43

Samu Haber ist raus Frischfleisch bei "The Voice of Germany"

Ein echter Finne ist wohl etwas sprunghaft. Und so hat Samu Haber erklärt, seinen Jurorensessel bei "The Voice of Germany" zum bereits zweiten Mal zu räumen. Nun soll ein Nachfolger für ihn feststehen, bei dem einige bestimmt Hühnerhaut bekommen werden.

imago80828757h.jpg
13.06.2018 17:52

"Ich bin schwul" Jochen Schropp outet sich

Ihm gehe der "Arsch auf Grundeis", sagt Jochen Schropp, bekannt als Moderator von "Promi Big Brother" oder Darsteller in Rosamunde-Pilcher-Verfilmungen. Für ihn ist es offenbar alles andere als ein leichter Schritt, doch er hat sich als homosexuell geoutet.

kraus.JPG
08.06.2018 13:40

Oben ohne Wer hat denn da so viele Sommersprossen?

Na, erkennen Sie auf den ersten Blick, wer sich hier bei Instagram ganz abgeschminkt präsentiert? Oder schummelt diese Moderatorin ein bisschen und hat für ihren natürlichen Look doch ein wenig nachgeholfen? Die Fans sind sich da nicht ganz einig.

imago59333071h.jpg
06.04.2018 14:21

"Viel gelacht" Maschmeyer kürt "beste" Beleidigung

Gäbe es einen Coolness-Bambi, für diese Aktion hätte Carsten Maschmeyer ihn verdient. Nach der Kritik an seiner TV-Show "Start Up!" ruft er Twitter-Nutzer zu besonders bissigen Kommentaren auf. Dem größten Lästerer verspricht er 10.000 Euro. Nun ist er gefunden.

Haas moderierte seit 1991 die Nachrichten im "Sat.1-Frühstücksfernsehen"
05.04.2018 18:00

Trauer um Sat1-Moderator Todesursache von Martin Haas steht fest

Eine Verkettung tragischer Umstände führte nach Aussage seines Bruders zum Tod des Sat1-Moderators Martin Haas. Demnach hätten ein verschleppter Infekt und eine Lungenentzündung das Herz des 55-Jährigen so sehr geschwächt, dass er an den Folgen starb.

S1_StartUp_CarstenMaschmeyer.jpg
04.04.2018 18:31

Kommt schon, disst mich! Maschmeyer lobt 10.000 Euro aus

Für seine neue Gründer-Show "Start Up!" musste sich Carsten Maschmeyer einige Kritik gefallen lassen. Jetzt schlägt der Unternehmer kreativ zurück. Für den bissigsten Kommentar zu seinem TV-Einsatz verspricht er eine Belohnung.