Richard Lutz

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Richard Lutz

118741943.jpg
18.06.2019 20:34

Berateraffäre vor Aufsichtsrat Bahnchef Lutz sucht Weg aus der Krise

Mit einer neuen Konzernstrategie will die Deutsche Bahn die Krise hinter sich lassen. Dafür präsentiert Bahnchef Lutz dem Aufsichtsrat ein umfangreiches Ideenpaket. Doch in der gleichen Sitzung wollen die Aufseher auch die Berateraffäre aufs Tapet bringen. Lutz drohen unangenehme Fragen.

imago91074026h.jpg
13.06.2019 18:54

"Schonungslose Aufklärung" Externe Ermittler prüfen DB-Beraterverträge

Die Bahn hat rund 20 Milliarden Euro Schulden und hofft auf finanzielle Unterstützung durch den Bund. Fragwürdige Beraterverträge mit ehemaligen Managern und Vorständen lassen die Finanzplanung allerdings in einem schlechten Licht erscheinen. Externe Ermittler sollen die Sache nun aufklären.

71057649c783787acf316679f114539f.jpg
28.03.2019 12:27

Trotz Andrangs im Fernverkehr Bahn büßt kräftig Gewinn ein

Die Deutsche Bahn kämpft nicht nur mit Zugausfällen, Baustellen und Verspätungen. Der hoch verschuldete Staatskonzern muss auch mit sinkenden Erträgen zurechtkommen. Obwohl die Passagierzahlen steigen, bricht der Gewinn 2018 um fast ein Drittel ein.

imago88932397h.jpg
23.02.2019 16:25

Aus der Schmoll-Ecke Warum Eisbären den Bahn-Chef doof finden

Unser Kolumnist ist bekennender Autofanatiker. Autobahn ohne Tempolimit ist ganz sein Ding. Deshalb gehört er vor den Internationalen Gerichtshof: wegen Beteiligung am Klimawandel. Die Bahn macht ihm den Umstieg allerdings auch schwer, wie seine jüngste Fahrt Berlin - Frankfurt zeigt. Eine Kolumne von Thomas Schmoll

2c5ffaaaddedd61d35cdb90d21e32dd6.jpg
30.01.2019 14:58

Viele Probleme, dritter Gipfel Jetzt geht es für die Bahn ums Geld

Noch im ersten Halbjahr fordert Verkehrsminister Scheuer sichtbare Verbesserungen bei der Bahn. Dazu gibt es nun das bereits dritte Spitzentreffen in diesem Jahr. Doch die Liste der Probleme ist lang und wird nur noch vom großen Finanzbedarf übertroffen. Von Markus Lippold

113905966.jpg
13.01.2019 17:32

EVG schlägt Alarm Gewerkschaft mahnt zu Bahnreform

Die Deutsche Bahn steckt in der Krise. Sie will nun die Pünktlichkeit verbessern und erwägt Anteilsverkäufe. Der Gewerkschaft EVG reicht das nicht, sie fordert einen radikalen Umbau und mehr Geld vom Bund.

105666513.jpg
03.12.2018 18:32

Schuldengrenze nicht zu halten Bahn lässt Gewinnziele fahren

Verspätungen, fehlende Züge und Investitionsstau bei der Infrastruktur: Die Bahn bekommt ihre Probleme kaum in den Griff. Auch nächstes Jahr erwartet die Konzernführung keine Wende. Die Schulden steigen dagegen weit über das erlaubte Maß hinaus.