Royal Bank of Scotland

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Royal Bank of Scotland

116565581.jpg
18.04.2019 16:23

Beziehungen zu Russland Banken sollen Trumps Interessen offenbaren

Für Donald Trump sind die Ermittlungen zu möglichen Beziehungen nach Russland eine "Hexenjagd". Das US-Repräsentantenhaus lässt jedoch nicht locker - und lädt neben der Deutschen Bank acht weitere Geldinstitute vor, die Aufschluss über die Interessen des US-Präsidenten geben sollen.

RTX3KNRK.jpg
14.08.2018 23:52

Vorwurf der Irreführung RBS zu Rekordstrafe verdonnert

Toxische Wertpapiere, Irreführung von Kunden: Die Royal Bank of Scotland holt die Vergangenheit ein. In den USA muss das britische Finanzinstitut nun die höchste Strafe zahlen, die je gegenüber einer Bank verhängt worden ist.

RTX3KNRK.jpg
03.08.2018 10:08

Befreiungsschlag RBS will wieder Dividende zahlen

Gut ein Jahrzehnt nach der Finanzkrise will die teilverstaatlichte RBS wieder in den Club der Dividendenzahler zurückkehren. Das Ausharren der Aktionäre könnte sogar extra honoriert werden. Dem müssen noch die Behörden zustimmen.

44013216.jpg
28.11.2017 10:37

Stresstest der Zentralbank Briten-Banken überleben Chaos-Brexit

Noch immer sind die Scheidungsmodalitäten zwischen Großbritannien und der EU weitgehend ungeklärt. Bliebe es dabei und der Brexit verliefe wilder als selbst die Finanzkrise, dann blieben die wichtigsten Banken handlungsfähig, glaubt die britische Notenbank.

Auch eine Glaskugel hilft nicht: Aktienkurse entwickeln sich zufällig, sagen Wissenschaftler. Vorhersagen über künftige Kurse lassen sich daher nicht treffen. Foto: Frank Rumpenhorst
02.01.2017 13:07

Warnung vor Apokalypse Analyst blamiert sich völlig

"Alles verkaufen!" Das empfiehlt ein Chef-Analyst der Royal Bank of Scotland vor einem Jahr Anlegern. Egal, ob Aktien oder Gold – alles muss schnell raus. Kleiner Schönheitsfehler: Er liegt völlig daneben.

86105562.jpg
30.11.2016 10:52

Es fehlen zwei Milliarden Pfund RBS rauscht durch Stresstest

Wie die EZB prüft auch die Zentralbank in Großbritannien regelmäßig die Geldhäuser des Landes. Und beim jüngsten Test fällt die teilverstaatlichte Royal Bank of Scotland durch. Abhilfe sei bereits vereinbart, hieß es. Doch noch weitere Banken fielen negativ auf.

imago65793154h.jpg
14.01.2016 12:57

Merkwürdige Empfehlung Alles verkaufen? Wieso das denn?

Andrew Roberts, Chefanalyst Europa bei der Royal Bank of Scotland, macht derzeit die Anleger verrückt. Er hat die These rausgehauen, man solle alles verkaufen. Doch ist dies wirklich der richtige Ratschlag zur richtigen Zeit? Von Daniel Saurenz

06.06.2017 14:10

Banken RBS erzielt außergerichtliche Einigung

Die Royal Bank of Scotland (RBS) hat Insidern zufolge im Streit mit Investoren über eine Kapitalerhöhung auf dem Höhepunkt der Finanzkrise einen außergerichtlichen Vergleich geschlossen.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 7