Rügen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Rügen

imago0097800935h.jpg
18.02.2021 07:30

"Zu viel nackte Haut" Altkanzler Schröder hat Ärger mit Linkedin

Solche Erfahrungen machen sonst nur It-Girls - jetzt muss sich auch Gerhard Schröder für zu viel Freizügigkeit mit Netz rügen lassen. Allerdings ist der Anlass wesentlich harmloser als vermutet. Auch deshalb stellt Schröder die Verwarnung von Linkedin zur Debatte.

Eigentlich kennt man Trump nicht als wortkarg, aber zu seinem zweiten Amtsenthebungsverfahren will er nicht sprechen.
05.02.2021 19:53

"Entlarvendes" Verhalten Demokraten rügen Trumps Schweigen

Das Impeachment-Verfahren startet kommende Woche. Der ehemalige US-Präsident Trump will keinesfalls unter Eid aussagen. Das halten die Demokraten bereits für ein Schuldbekenntnis. Schließlich sollte er sich doch gegen die schwerwiegenden Vorwürfe zur Anstiftung von Gewalt äußern wollen.

Niko und Denise.jpg
03.02.2021 22:22

Gefühlschaos auf Rügen "Ich bin ein Katastrophen-Bachelor!"

Die ersten Date-Reisen, der erste Kuss und der Beginn einer emotionalen Schlammschlacht mit offenem Ende: Im Rosenparadies vereinigen sich Eitelkeiten, Besitzansprüche und hoffnungsvolle Naivität zu einem explosiven Ganzen. Von Kai Butterweck

137732069.jpg
29.11.2020 14:54

"Du spaltest die Partei" AfD-Parteitag liefert sich Streit um Meuthen

Eine kritische Rede des Bundessprechers Meuthen sorgt in Teilen der AfD für viel Unmut. Auf ihrem Bundesparteitag debattieren die Delegierten leidenschaftlich einen Antrag, Meuthen zu rügen. Der scheitert zwar knapp, doch entschieden ist der Konflikt damit nicht. Von Sebastian Huld

137532892.jpg
26.11.2020 13:33

Forscher rügen Corona-Strategie Kein unbeschwertes Fest ohne härtere Regeln

Um Weihnachten mit Familie und Freunden zu ermöglichen, verlängern Bund und Länder den Teil-Lockdown - offenbar in der Hoffnung, dass die Fallzahlen bis Ende Dezember deutlich sinken. Doch Forscher haben erhebliche Zweifel daran, dass das gelingt. Sie halten weitere Einschränkungen für unumgänglich.

2018-07-16T212454Z_1828473748_RC16C19E9500_RTRMADP_3_BANK-OF-AMERICA-RESULTS.JPG
25.11.2020 15:06

"Bock zum Gärtner gemacht" Blackrock-Auftrag bringt EU harte Rüge ein

Im März erhält Blackrock den Auftrag der EU-Kommission für eine Studie zu grünen und sozialen Investmentkriterien. Abgeordneten des Europaparlaments ist das ein Dorn im Auge. Ihre Bedenken, hier könnten Interessenskonflikte vorliegen, bestätigt nun ein vernichtender Bericht einer Bürger-Ombudsfrau.

47ec40b614d9adab01dce8ea3e7ccdc4.jpg
06.11.2020 15:46

Rüge zurückgezogen FU Berlin rollt Plagiatsfall Giffey neu auf

Nach Plagiatsvorwürfen gegen Familienministerin Giffey in ihrer Doktorarbeit kommt die SPD-Politikerin zunächst glimpflich mit einer Rüge davon. Ein neues Rechtsgutachten zieht diese milde Bestrafung nun in Zweifel. Die Freie Universität Berlin zieht die Rüge daher nun zurück und will den Fall neu prüfen.

136862582.jpg
04.11.2020 22:48

Sorge vor Gewalt nach US-Wahl Wahlbeobachter kritisieren Trump scharf

Donald Trump wittert Betrug - und äußert das. Der US-Präsident wirft den Demokraten vor, die "Wahl stehlen" zu wollen. Für diese grundlose Attacke fängt sich Trump nun eine harte Rüge der OSZE-Wahlbeobachtermission ein. Sie warnen vor "politisch motivierter Gewalt nach der Wahl".

imago0048332401h.jpg
20.09.2020 00:07

"Vorbild für keinen" Bayern-Bosse fangen sich Corona-Rüge ein

Ohne Maske und Mindestabstand auf der Tribüne. Die Vorstandsriege des FC Bayern wird nach Bundesliga-Auftakt von der bayerischen Gesundheitsministerin an die geltenden Verordnungen erinnert. SPD-Gesundheitsexperte Lauterbach verdeutlicht die Kritik mit einem einfachen Vergleich.

126791414.jpg
11.09.2020 22:08

Reisende zeigen Verständnis 4000 Masken-Rügen pro Tag in Zügen

Dass Reisende in Bus und Bahn Masken tragen müssen, steht schon länger fest. Wer das durchsetzen soll, ist allerdings weniger klar. Inzwischen sind Bund und Länder einig, dass es Aufgabe der Bundespolizei ist. Die spricht inzwischen jeden Tag Tausende von Ermahnungen aus.

133705253.jpg
09.09.2020 18:24

Persilschein verärgert Minister Seehofer greift Presserat für taz-Votum an

Das milde Urteil des Presserats zu der umstrittenen taz-Kolumne heizt den Zorn des Innenministers neu an. Dass die Autorin Polizisten auf einer Mülldeponie unterbringen will und dafür keine Rüge kassiert, sieht Seehofer als "unerträgliche Verharmlosung". Die taz entschuldigte sich für den Artikel.