Ryanair

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Ryanair

130968368.jpg
15.03.2020 13:34

Licht aus ohne Staatshilfen Corona treibt Luftfahrt an den Abgrund

Kaum eine Branche leidet so sehr unter der Coronavirus-Pandemie wie die Luftfahrt. Allein bei der Lufthansa fallen bis Mitte April 23.000 Flüge aus, mehrere Airlines schicken ihre Mitarbeiter in Kurzarbeit. Ohne milliardenschwere Staatshilfe sind Zehntausende Jobs bedroht. Von Christian Herrmann

129178761.jpg
03.03.2020 20:40

Sollte Corona-"Hysterie" währen Ryanair will zur Not Ticketpreise senken

Der Billigflieger Ryanair sagt wegen der Coronavirus-Krise gerade jeden vierten Italien-Flug ab. Airline-Chef O'Leary ist optimistisch, dass sich die Branche spätestens über Ostern wieder erholt. Sollte das nicht passieren, wolle der Konzern darüber nachdenken, die Kunden mit niedrigen Preisen zu locken.

imago89450270h.jpg
05.02.2020 12:02

Angeblich grünste Airline Ryanair muss Öko-Werbung stoppen

Mit seinen mehr als 150 Millionen Passagieren pro Jahr gehört Ryanair zu den größten CO2-Emittenten Europas. Gleichzeitig wirbt der Billigflieger damit, die effizienteste und damit grünste Fluggesellschaft zu sein. Zu Unrecht, urteilt die britische Werbeaufsicht.

imago94002397h.jpg
03.02.2020 11:07

Boeing-Debakel hemmt Wachstum Ryanair leidet unter 737-Max-Verbot

Trotz der reiseschwachen Wintersaison erreicht Ryanair einen überraschend hohen Quartalsumsatz. Dennoch muss die Fluggesellschaft einen Dämpfer hinnehmen. Das Startverbot für das Modell 737 Max von Boeing wirft die Iren bei ihren Wachstumsplänen zurück.