Schere zwischen Arm und Reich

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Schere zwischen Arm und Reich

67101413.jpg
18.10.2019 16:04

Entlastung für Geringverdiener Bundestag segnet höheres Wohngeld ab

Etwa 480.000 Haushalte in Deutschland erhalten Wohngeld, weil ihr Einkommen nicht für die monatliche Miete reicht. Um ihnen bezahlbaren Wohnraum zu garantieren, verabschiedet der Bundestag eine Reform der Leistung. Noch ist die Änderung aber nicht endgültig beschlossen.

stc3.jpg
25.08.2019 09:49

100 Jahre Save The Children Jeder Krieg ist ein Krieg gegen Kinder

"Unmöglich ist nur, was wir nicht versuchen" - diese Aussage von Eglantyne Jebb trifft heute noch genauso zu wie vor 100 Jahren. Sie haben den Namen Eglantyne Jebb noch nie gehört? Das sollte sich ändern und deswegen spricht n-tv.de mit Martina Dase und Jenny zu Eulenburg von der Kinderhilfsorganisation "Save The Children" über - sagen wir es ruhig - Gott und die Welt.

1daa1ca6708346c99fb5a37512809da9.jpg
09.07.2019 11:27

Studie zeigt deutsche Top Ten Reiche Süd-Städte werden immer reicher

Schwache Kommunen fallen immer weiter hinter reichere Städte zurück, stellt eine Studie der Bertelsmann-Stiftung fest. Das Bild ist altbekannt: In Bayern und Baden-Württemberg sind die reichsten Städte, im Ruhrgebiet die ärmsten. Die Autoren stellen daher eine kostspielige Forderung.

119355557.jpg
16.04.2019 16:16

Privilegiert bis zum Schluss Reiche Rentner leben deutlich länger

Die Lebenserwartung in Deutschland ist in den vergangenen Jahren gestiegen - jedoch nicht gleichermaßen in allen Bevölkerungsschichten. Einer neuen Studie zufolge hat es erheblichen Einfluss, ob man arm ist oder reich. Und diese Schere klafft immer weiter auseinander.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 5