Schifffahrt

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Schifffahrt

Thema: Schifffahrt

picture alliance / dpa

imago0055840510h.jpg
13.05.2020 12:33

Bei Zielübungen versenkt Forscher finden Kriegsschiff "USS Nevada"

Den Ersten und Zweiten Weltkrieg, ja sogar einen Atomtest übersteht die "USS Nevada". Das Kriegsschiff wird letztlich bei einer Militärübung im Pazifik zerstört, das Wrack bleibt lange unauffindbar. Nun entdecken Forscher die Überreste des Symbols der US-Militärgeschichte.

EXL4fzZX0AEa1Fi.jpg
05.05.2020 07:54

Erstmals seit über 30 Jahren US-Kriegsschiffe kreuzen in Barentssee

Die territorialen Zugehörigkeiten in der Arktis sorgen seit Jahren für Streitigkeiten bei den Anrainerstaaten. In Zusammenarbeit mit der britischen Marine demonstriert die US-Marine für die "Freiheit der Schifffahrt" - und schickt vier Kriegsschiffe durch die Barentssee.

96718222.jpg
14.04.2020 10:23

Jobs schützen Bund erleichtert Reedereien Schuldentilgung

Wegen der Coronavirus-Pandemie haben Reedereien ihren Betrieb fast vollständig heruntergefahren. Zum Schutz tausender Arbeitsplätze in der Werftindustrie hilft Deutschland der Schiffsbranche jetzt mit Schuldenerleichterungen. Eine Liquiditätskrise soll so vermieden werden.

02.03.2020 17:04

Schichtwechsel in der Arktis Versorgungsschiff erreicht ''Polarstern''

Das deutsche Forschungsschiff ''Polarstern'' befindet sich auf einer einjährigen Expedition durch die Zentralarktis. Mit Verspätung erreicht nun ein Versorgungsschiff die Wissenschaftler. Die Ankunft ist bereits eine beachtliche Leistung, vor der Rückfahrt stehen weitere Herausforderungen.

In den Klippen bei Ballycotton: Die fast 80 Meter lange "MV Alta" sitzt fest auf den Felsen auf.
18.02.2020 10:04

Ende einer mysteriösen Irrfahrt Geisterschiff taucht in Irland auf

Ungewöhnliche Entdeckung im Süden Irlands: Wintersturm "Dennis" spült einen verlassenen Frachter an Land. Helfer der Küstenwache finden keine lebende Seele an Bord. Kurz darauf wird klar: Das von der Besatzung verlassene Geisterschiff war etwa 18 Monate allein und ungesichert im Atlantik unterwegs. Von Martin Morcinek

129317137.jpg
05.02.2020 20:28

Pegel steigt bedrohlich an Hochwasser erreicht Rhein-Metropolen

Deutschlands Großstädte entlang des Rheins treffen Maßnahmen gegen die steigenden Wassermassen. Der Schiffsverkehr ist stark eingeschränkt. Teilweise sind ganze Uferbereiche gesperrt. Die Wetteraussichten versprechen kurzfristig Besserung - langfristig gibt es jedoch Grund zur Sorge.

MKS 180.jpg
29.01.2020 15:53

Angepasste Marine-Ausschreibung AKK will wettbewerbsfähigere Werften

Einer der größten Aufträge der Marine ging an ein niederländischen Werften-Konsortium. Auch wenn ein Großteil der Leistungen hierzulande erbracht wird, die Begeisterung ist überschaubar. Mit einer Gesetzesänderung sollen heimische Firmen künftig eher zum Zug kommen.

122219998.jpg
23.01.2020 11:06

Ende der Chaos-Sanierung Gorch Fock kehrt 2021 zurück

Dubiose Nebengeschäfte, Kostenexplosionen - bei der Sanierung der Gorch Fock ging vieles schief. Ab dem kommenden Jahr soll das Segelschulschiff wieder mit seiner eigentlichen Funktion in den Nachrichten stehen. Das Verteidigungsministerium nennt endlich einen Fertigstellungstermin.

98114364.jpg
13.01.2020 21:16

"Allzweckwaffe" der Bundeswehr Niederländer sollen "MKS 180" bauen

Von einer "Allzweckwaffe" spricht die Marine und zählt die vielfältigen Einsatzgebiete der "MKS 180" auf. Vier "Mehrzweckkampfschiffe" will die Bundeswehr anschaffen, für mehr als fünf Milliarden Euro. Den Zuschlag erhält eine niederländische Werft. Doch auch deutsche Firmen kommen zum Zug.

imago93928453h.jpg
27.12.2019 20:59

206 Anläufe geplant Warnemünde erwartet Kreuzfahrtschiffe

Warnemünde gehört zu den deutschen Top-Adressen in den Kalendern der Kreuzfahrtschiffe. Im kommenden Jahr werden wieder mehr als 200 Ankünfte geplant. Und erneut zieht sich die Saison bis in den Dezember. Für einen dreistelligen Millionenbetrag wird die Hafenanlage erweitert.