Seenotrettung

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Seenotrettung

Thema: Seenotrettung

picture alliance/dpa

118460844.jpg
19.03.2019 22:48

Italien beschlagnahmt Schiff Salvini droht "Mare Jonio"-Besatzung

Die vor Libyen in Seenot geratenen Migranten von der "Mare Jonio" dürfen in Italien an Land gehen. Doch den Helfern drohen harte Strafen. Die Justiz ermittelt, Italiens Vize-Staatschef Salvini wertet die Seenotrettung von Flüchtlingen als "Begünstigung von Menschenhandel".

AP_66891613107.jpg
22.12.2018 00:01

Streit mit Italien nicht gelöst EU verlängert Mission "Sophia"

Die EU-Staaten beschließen die Verlängerung der Marinemission "Sophia" im Mittelmeer. Doch das ist nur ein Aufschub, denn der Streit mit Italien um die Verteilung der Flüchtlinge ist immer noch nicht gelöst. Für eine Einigung bleibt nur noch wenig Zeit.

47579013_2638379436179843_4923075777362132992_o.jpg
14.12.2018 21:26

Einsatz im Mittelmeer Retter arbeiten im Schutz der Bundesflagge

Am Sonntag startet das erste private Rettungsschiff unter deutscher Flagge zu seiner ersten Mission im Mittelmeer. Von der Bundesflagge am Heck des Schiffes erhoffen die Seenotretter sich Schutz vor italienischer und maltesischer Behördenwillkür. Von Hubertus Volmer

8890548941_2e3300a28b_o.jpg
11.12.2018 13:57

Abgestürztes Tankflugzeug US-Militär gibt "Hercules"-Crew auf

Sechs Tage nach dem Zusammenstoß zweier Militärmaschinen vor der Südküste Japans gibt es keine Hoffnung mehr, noch Überlebende zu finden. Helfer brechen ihre Such- und Rettungsaktion ab. Die fünf vermissten Crew-Mitglieder werden offiziell für tot erklärt.

107801934.jpg
06.12.2018 23:39

30.000 Menschen gerettet "Aquarius" ist am Ende

Aus für das Flüchtlingsschiff: Nach 34 Monaten soll die "Aquarius" nicht mehr in See stechen, um Schiffbrüchige vorm Ertrinken zu retten. Regierungen wie die von Italien hatten die Arbeit der Seenotretter zuletzt immer weiter erschwert.

3c3ac2dcca18607553010dea774d74a9.jpg
26.09.2018 17:58

Rettungsschiff "Aquarius 2" Deutschland nimmt 15 Migranten auf

Das Rettungsschiff "Aquarius 2" sucht nach einem Hafen, in dem die 58 Migranten von Bord an Land gehen können. Nun gibt es einen Kompromiss: Deutschland nimmt 15 Menschen auf. Der Flüchtlings-Pakt mit Italien ist derweil noch nicht in trockenen Tüchern.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 4