Strafzölle

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Strafzölle

109889726.jpg
13.10.2019 18:11

"Dysfunktionales System" WTO-Chef warnt vor weltweiter Krise

Der Chef der Welthandelsorganisation fordert die 164 Mitgliedstaaten eindringlich auf, konstruktiv zusammenzuarbeiten, um die WTO zu stärken. Durch den Handelskrieg drohe das "Gesetz des Dschungels", die globale Wirtschaft könnte in eine Rezession stürzen.

118919446.jpg
13.10.2019 15:32

Handelskrieg, Brexit, SUV-Hass "VW wird es am härtesten treffen"

Der Handelsstreit zwischen den USA und China eskaliert. Der Brexit endet im Chaos. Dazu noch Rezessionsängste und Klimawandel: Das sind keine einfachen Zeiten für die deutsche Autoindustrie. Welche Konsequenzen drohen? n-tv.de fragt den Autoexperten Helmut Becker.

124217253.jpg
11.10.2019 21:54

Teilabkommen mit China Trump verkündet Durchbruch im Handelsstreit

Im Handelsstreit zwischen den USA und China kommt es überraschend zu einem Durchbruch. Nach Angaben von US-Präsident Trump hätten sich beide Seiten auf ein Teilabkommen geeinigt. Auch auf die geplante Erhöhung von Strafzöllen auf China-Importen wollen die USA verzichten.

117522144.jpg
10.10.2019 03:45

Vor Gesprächen im Handelsstreit China dämpft Erwartungen

An der Wall Street rechnen die Anleger mit Bewegung im Handelsstreit zwischen den USA und China. Peking gibt sich vor einer neuen Gesprächsrunde reserviert. US-Präsident Trump droht mit höheren Strafzöllen auf Importe aus China.

119892048.jpg
05.10.2019 01:21

Regionaljet-Bauer im Visier EU prüft Boeings Übernahme-Pläne

US-Flugzeugbauer Boeing plant die milliardenschwere Übernahme großer Teile eines brasilianischen Konkurrenten. Die EU-Wettbewerbshüter leiten nun eine "gründliche Prüfung" der Fusion ein. Nach den jüngsten Strafzöllen der USA könnte dieser Schritt die Spannungen weiter verschärfen.

Die deutsche Wirtschaft profitiert stark vom transatlantischen Handel. Die Strafzölle der USA auf EU-Produkte könnte sie daher hart treffen.
04.10.2019 14:48

Negatives Signal für Konjunktur Experten nennen US-Strafzölle "Warnschuss"

Maschinen, Flugzeugteile, Kaffee, Kekse: Als Ausgleich für unerlaubte Airbus-Subventionen dürfen die USA Strafzölle auf über 150 Produkte aus der EU erheben. Der WTO-Entscheid ist für die exportorientierte deutsche Wirtschaft ein Rückschlag - und ein Signal, dass es noch schlimmer kommen kann. Von Jonah Wermter