Strafzölle

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Strafzölle

228135261.jpg
15.01.2021 12:16

Was ändert sich, was bleibt? Biden ist wirtschaftlich kein Anti-Trump

Im Stil unterscheiden sich Donald Trump und Joe Biden allemal, für eine Abwendung vom protektionistischen Kurs steht der designierte US-Präsident aber nicht. In Teilbereichen rechnen deutsche Unternehmen trotzdem mit einschneidenden Veränderungen. Davon könnten einige profitieren.

AP_20174688400210.jpg
31.12.2020 16:50

EU verhandelt schon mit Biden Trump belegt deutschen Wein mit Strafzöllen

Kurz vor seinem Ausscheiden dreht US-Präsident Trump noch einmal an der Strafzoll-Schraube. Wegen umstrittener Subventionen für Boeing und Airbus überziehen sich die USA und Europa gegenseitig mit Strafen. Nun trifft es französischen Cognac und deutschen Wein. Die EU verhandelt bereits mit Biden.

219889386.jpg
31.12.2020 04:46

Streit um Subventionen USA verschärfen Zölle auf deutsche Waren

Seit Jahren streiten die USA und die Europäische Union wegen illegaler Zuschüsse für Airbus und Boeing. Nachdem die EU im November Strafzahlungen auf US-Importe erhoben hat, legt Washington nun nach. Betroffen von den neuen Sonderabgaben sind Flugzeugbauteile und alkoholische Getränke.

c9bc0cb6614b05d9318f5f15fbb7a509.jpg
02.12.2020 10:50

"Keine sofortigen Schritte" Biden macht mit Trumps China-Zöllen weiter

Der Handelskrieg mit China ist eines der großen Projekte des scheidenden US-Präsidenten. Anders als bei vielen anderen Maßnahmen will sein Nachfolger die damit verbundenen Zölle erst einmal weiterlaufen lassen. Dennoch klingt das bei Biden anders als bei Trump, vor allem für europäische Ohren.

imago0082214919h.jpg
06.11.2020 19:54

Wegen Streit um Boeing-Beihilfen EU vor massiven Strafzöllen auf US-Waren

In den Nachwehen der US-Wahl könnte die EU den Handelsstreit mit Washington anfachen. Denn laut Diplomatenkreisen könnten bereits Anfang kommender Woche Strafzölle auf US-Waren im Milliardenwert verhängt werden. Der noch amtierende US-Präsident Trump hatte bereits eine harte Reaktion angedroht.

imago0092843002h.jpg
26.10.2020 20:03

Neue Runde im Handelskonflikt USA in Berufung bei WTO wegen China-Zöllen

Im Handelsstreit zwischen den USA und China hatte Washington 2018 Strafzölle auf chinesische Waren verhängt. Die WTO entschied: Diese verstoßen gegen internationale Handelsregeln. Die US-Regierung will das nicht hinnehmen und geht jetzt in Berufung. Peking kritisiert das taktische Vorgehen.

136398657.jpg
16.10.2020 01:59

Im Boeing/Airbus-Konflikt Trump droht EU mit Revanche

Der Streit über die Frage, ob staatliche Kredite an Boeing und Airbus illegale Beihilfen sind, schwelt seit 16 Jahren. Die Welthandelsorganisation hat der EU erst in dieser Woche zugestanden, Strafzölle auf US-Waren zu erheben. Das passt US-Präsident Trump gar nicht - und das lässt er Brüssel auch wissen.