Strafzölle

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Strafzölle

imago0082214919h.jpg
06.11.2020 19:54

Wegen Streit um Boeing-Beihilfen EU vor massiven Strafzöllen auf US-Waren

In den Nachwehen der US-Wahl könnte die EU den Handelsstreit mit Washington anfachen. Denn laut Diplomatenkreisen könnten bereits Anfang kommender Woche Strafzölle auf US-Waren im Milliardenwert verhängt werden. Der noch amtierende US-Präsident Trump hatte bereits eine harte Reaktion angedroht.

imago0092843002h.jpg
26.10.2020 20:03

Neue Runde im Handelskonflikt USA in Berufung bei WTO wegen China-Zöllen

Im Handelsstreit zwischen den USA und China hatte Washington 2018 Strafzölle auf chinesische Waren verhängt. Die WTO entschied: Diese verstoßen gegen internationale Handelsregeln. Die US-Regierung will das nicht hinnehmen und geht jetzt in Berufung. Peking kritisiert das taktische Vorgehen.

136398657.jpg
16.10.2020 01:59

Im Boeing/Airbus-Konflikt Trump droht EU mit Revanche

Der Streit über die Frage, ob staatliche Kredite an Boeing und Airbus illegale Beihilfen sind, schwelt seit 16 Jahren. Die Welthandelsorganisation hat der EU erst in dieser Woche zugestanden, Strafzölle auf US-Waren zu erheben. Das passt US-Präsident Trump gar nicht - und das lässt er Brüssel auch wissen.

RTS29MQ3.jpg
24.09.2020 01:15

Streit um Strafzölle gegen China Tesla klagt gegen US-Regierung

US-Präsident Trump verschärft im Wahlkampf den Ton gegenüber China und facht den Handelsstreit erneut an. Gegenwind droht nun aus Kalifornien. Der Autobauer Tesla verklagt die Regierung. Es geht um die Befreiung von US-Strafzöllen - und um Kompensation.

124233681.jpg
15.09.2020 19:08

China-Strafzölle nicht rechtens WTO weist USA zurecht

Unter Präsident Trump brechen die USA 2018 einen massiven Handelsstreit mit China vom Zaun. In dessen Folge überziehen sich die beiden bedeutenden Volkswirtschaften gegenseitig mit Strafzöllen. Das war so nicht in Ordnung, bilanziert nun die Welthandelsorganisation.

76c1b84382cc30339d7f3baa8c6511fb.jpg
19.08.2020 00:35

"Will jetzt nicht verhandeln" Trump sagt Handelsgespräche mit China ab

Im Januar kommt Bewegung in den Handelsstreit zwischen den USA und China. Die beiden größten Volkswirtschaften der Welt legen ihre monatelangen Streitigkeiten bei, vereinbaren Zugeständnisse, deren Einhaltung nun eigentlich überprüft werden sollte. Doch daraus wird nichts. US-Präsident Trump will nicht.