Tod

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Tod

0c67d8dd-f1d3-4108-8bf0-1f640f9f6193.jpg
18.09.2020 12:14

In Pilzgeflecht bestattet "Lebender" Sarg für einen grünen Tod

Die Zersetzung eines herkömmlichen Holzsargs dauert Jahre und ist schädlich für die Umwelt. Ein Student erfindet nun eine ökologische Variante. Dieser aus einem Pilzorganismus bestehende Sarg "lebt": Er wächst selbstständig zusammen, um kurz nach dem Begräbnis wieder in die Natur überzugehen.

Bisher wurden Accounts beim Tod eines Nutzers eingefroren, das soll sich nun ändern.
08.09.2020 18:17

Digitales Erbe vorm BGH Facebook muss Verstorbenen-Konto öffnen

Im Juli 2018 stellte der BGH klar: Auch ein digitaler Nachlass gehört den Erben. Damit war der Streit zwischen den Eltern einer toten 15-Jährigen und Facebook aber nicht beendet. Der BGH entschied nun, dass es nicht reicht, den Erben nur PDF-Dokumente zu überreichen.

Bleichmittel in Bolivien gegen Corona.jpg
11.08.2020 12:15

Falschinformationen im Internet Corona-Gerüchte töten Hunderte Menschen

Über das Coronavirus verbreiten sich im Netz etliche Verschwörungstheorien und Gerüchte. Einige von ihnen sind hochgefährlich und führten zum Tod von Hunderten Menschen, wie Wissenschaftler jetzt herausfanden. Dazu gehört auch das Schlucken von hochkonzentriertem Alkohol und Chemikalien.

134514842.jpg
11.08.2020 10:53

Covid-19-Abwehr läuft falsch Immunthrombose löst schweren Verlauf aus

Immer noch gibt es viele offene Fragen rund um das Coronavirus. Eine davon ist, warum die durch das Virus ausgelöste Krankheit Covid-19 bei einem Teil der Infizierten so schwer verläuft, dass sie sogar zum Tod führen kann. Darauf könnten Forscher jetzt eine neue Antwort gefunden haben.

9a700512fda302ed5fc8d44944f3b6c3.jpg
23.04.2020 16:34

Auch bei leichtem Verlauf Covid-19 könnte Lunge dauerhaft schädigen

Noch immer ist Covid-19 eine unerforschte Krankheit. Zwischen einem leichten Verlauf und dem Tod ist alles möglich. Inzwischen wird deutlich, dass auch die Heilung besonders ist. Denn Menschen, die sich nach einer Infektion wieder gut fühlen, sind möglicherweise für immer gezeichnet.