Tourismusbranche

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Tourismusbranche

b1e58b1f1b7c998dc4ea35d73af71bcc.jpg
12.11.2019 10:35

Insolvenz trifft Buchungen Thomas Cook streicht Reisen für 2020

Bittere Nachricht für mehrere Hunderttausend Frühbucher: Die deutsche Thomas-Cook-Tochter streicht auch die für das kommende Jahr gebuchten Reisen. Damit verdichten sich auch die Zeichen, dass die deutsche Tochter des insolventen Reisekonzerns nicht mehr zu retten ist.

imago63715317h.jpg
10.11.2019 08:42

Auftakt zur Walzer-Saison Wien dreht wieder durch

Alles Walzer, heißt es wieder in Österreichs Hauptstadt. Wer was auf sich hält, hat seinen Ball. Und weil ziemlich viele etwas auf sich halten, sind es Hunderte Veranstaltungen. Für die Metropole ist es ein Millionen-Geschäft. Und in den Tanzschulen geht es längst um mehr als die richtige Linksdrehung.

imago87864420h.jpg
18.10.2019 12:49

Geld zurückholen? Banken lassen Thomas-Cook-Kunden hängen

Nicht nur, dass durch die Thomas-Cook-Pleite die Pauschalreise ins Wasser fällt. Nein, auch die Möglichleit, das Geld für den mit der Kreditkarte bezahlten Urlaub zurückzuholen, wird den Betroffenen von den Kreditinstituten verschwiegen oder sogar verneint, wie Warentest bemängelt.

Die deutsche Thomas Cook arbeitet daran, ab 1. Dezember wieder operativ tätig zu sein. Reisen will man Anfang 2020 wieder anbieten.
13.10.2019 11:53

Nach Pleite von Thomas Cook Tui, DER und Alltours bringen sich in Stellung

Der Tourismuskonzern Thomas Cook hofft, Anfang 2020 wieder Reisen anbieten zu können. Doch der Neuanfang dürfte schwer fallen. Während die einstige Nummer zwei im deutschsprachigen Raum ums Überleben ringt, stoßen die Konkurrenten erfolgreich in die Lücke vor, die sie auf dem Markt hinterlässt.

122227323.jpg
11.10.2019 10:13

Neuer Übernachtungsrekord Deutschland zieht immer mehr Touristen an

Seit zehn Jahren stellt Deutschland immer neue Übernachtungsrekorde auf. Menschen aus dem Ausland, aber auch aus Deutschland selbst zieht es in deutsche Wälder, Dünen und Städte. Der Tourismus wächst vor allem im Westen stark, doch der Osten hat zwei Asse in der Hinterhand.

124661292.jpg
30.09.2019 12:00

Brichta und Bell Die Thomas-Cook-Pleite erklärt

Das älteste Reiseunternehmen der Welt ist pleite: Hunderttausende deutsche Urlauber sind betroffen. Wie es dazu gekommen ist und was Touristen jetzt machen können, erklären die n-tv-Moderatoren Raimund Brichta und Etienne Bell in dieser Folge von "Brichta und Bell - Wirtschaft einfach und schnell".