TV-Duelle

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema TV-Duelle

ec8568ee3cbcbeb77e5334abf7b59288.jpg
07.05.2019 21:42

EU-Spitzenkandidaten im Duell Timmermans will schnelle CO2-Steuer

Knapp drei Wochen vor der Europawahl stehen sich die Spitzenkandidaten der Konservativen und Sozialdemokraten, Manfred Weber und Frans Timmermans, erstmals in einem TV-Duell gegenüber. Nicht nur bei der Frage nach einer CO2-Steuer gehen die Meinungen weit auseinander.

5cd5842627065cecb081b4d2b53b52b2.jpg
05.04.2019 13:47

TV-Duell im Fußballstadion Die Ukraine dreht durch

Vor einem TV-Duell im Kiewer Olimpijskyj-Stadion unterziehen sich Präsident Poroschenko und sein Herausforderer Selenski Alkohol- und Drogentests. Es ist ein weiterer Höhepunkt im absurden Präsidentschaftswahlkampf. Von Denis Trubetskoy, Kiew

d805413325715c49493049d27b9656dc.jpg
18.10.2018 06:15

Lahmes Duell, spannende Wahl "Hessen ist nicht Bayern"

Unter Ministerpräsident Koch war Hessen ein Schauplatz für den Kampf der Kulturen. Das ist Geschichte: Im TV-Duell streiten Volker Bouffier und Thorsten Schäfer-Gümbel zwar, bleiben aber ruhig. Spannend wird es erst in anderthalb Wochen. Von Hubertus Volmer

97285b223c8b4b6e7161d29d517d23fe.jpg
27.09.2018 06:11

TV-Duell in Bayern Söder nimmt die Grünen ernst

So richtig versteht Bayerns Ministerpräsident Söder nicht, warum seiner CSU am 14. Oktober der Verlust der absoluten Mehrheit droht. Doch ein streckenweise turbulentes TV-Duell zeigt, dass er sich zur Not sogar Schwarz-Grün vorstellen kann. Von Hubertus Volmer

RTX3EOL8.jpg
19.10.2017 10:31

EU in Türkei-Frage uneins Schulz' TV-Duell-Falle wirkt nach

Unter den EU-Staaten ist es Konsens: Auf absehbare Zeit wird die Türkei kein Mitglied. Für ein Ende des Beitrittsprozesses gibt es trotzdem keine Mehrheit. Das wird sich beim EU-Gipfel jetzt deutlich zeigen. Ein Dilemma für Kanzlerin Merkel. Von Issio Ehrich

56af22603d50087b2ce8ad61914a5b1b.jpg
13.09.2017 11:05

Kein zweites TV-Duell Schulz wusste, dass Merkel Nein sagt

Angela Merkel lehnt ein zweites TV-Duell ab. Der erneute Vorstoß von Martin Schulz war dennoch richtig. Die Absage lässt die Kanzlerin nicht gut aussehen. Aber das wird dem SPD-Kandidaten kaum noch helfen können. Ein Kommentar von Christian Rothenberg