Umweltbundesamt

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Umweltbundesamt

27.04.2022 09:57

Geld für E-Auto-Besitzer Kasse machen mit Klimagas-Quote

Autofahrer stöhnen über die rasant gestiegenen Preise an den Zapfsäulen und Ladestationen. Die Halter eines Elektroautos können ihre Kasse immerhin etwas mit einem CO2-Zertifikat aufbessern. Doch nicht alle Berechtigten wollen auf den Deal eingehen.

urn_binary_dpa_com_20090101_220328-921-003891-FILED.jpeg
03.04.2022 15:58

Ideen gibt es genug Wie lässt sich die Erderwärmung noch begrenzen?

Die Fakten sind bekannt, der Weltklimarat legt die neuesten naturwissenschaftlichen Grundlagen des Klimawandels vor - und nennt auch die Risiken, auf die alle sich einstellen müssen. Aber welche Möglichkeiten gibt es, um den Klimawandel zu begrenzen, was könnte funktionieren?

imago0131006771h.jpg
26.03.2022 15:32

Klima schützen und dabei sparen Wie kann man seinen CO2-Ausstoß senken?

Was kann einer allein für den Klimaschutz tun? Doch so einiges - und bei vielen Maßnahmen und Verhaltensänderungen kann man sogar noch viel Geld sparen. CO₂-Rechner im Netz helfen dabei, abzuschätzen, für wie viele Treibhausgase man persönlich verantwortlich ist. Zur Earth Hour ein paar CO₂-Einspartipps.

270792427.jpg
20.01.2022 15:14

Corona-Krise 2020 sei Dank Deutschlands CO2-Bilanz besser als gedacht

Die CO2-Emissionen in Deutschland gingen 2020 um 41,3 Prozent im Vergleich zu 1990 zurück. Das ist deutlicher, als zunächst angenommen. Dieser Erfolg fürs Klima hängt vor allem mit der Pandemie zusammen, analysiert das Umweltbundesamt. 2021 dürfte die Bilanz weniger erfreulich ausfallen.

261749722.jpg
04.11.2021 17:22

Forderung nach höherem CO2-Preis ADAC wirft Umweltamt "Abgabenorgie" vor

Der ADAC weist die Forderungen des Umweltbundesamts zur Einhaltung der Klimaziele im Verkehrssektor scharf zurück - diese stammten aus dem "Elfenbeinturm". Der Autofahrerklub warnt vor einem Akzeptanzverlust für den Klimaschutz in der Bevölkerung. Greenpeace sieht das naturgemäß anders.

225478662.jpg
28.10.2021 15:49

Autofahrer-Privilegien im Visier Umweltamt liefert explosive Streichvorlage

Das Umweltbundesamt präsentiert eine für die Ampel-Parteien verführerische Streichliste: Umweltschädliche Subventionen von 65 Milliarden Euro könnten das Geld für den Umbau der Wirtschaft zur Klimaneutralität liefern. Pendler, Flugreisende oder Landwirte würden ihre Steuerprivilegien einbüßen.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen