Wien

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Wien

Unmittelbar nach der umjubelten Weltpremiere des BMW 700 auf der Frankfurter IAA 1959 trafen bei BMW 25.000 Vorbestellungen ein.
14.07.2019 20:41

"Der kleine Zornige" Wie der 700er BMW vor Daimler rettet

Der BMW 700 war nicht nur der Ausgangspunkt für den späteren Slogan "Freude am Fahren", er war auch ein Krisenkiller. Konzipiert vom Wiener BMW-Händler Denzel und eingekleidet vom italienischen Stardesigner Michelotti, rettete "der kleine Zornige" die Bayern vor Daimler.

imago91381291h.jpg
09.07.2019 20:01

Strache-Aussagen im Ibiza-Video Wiener Ermittler durchflöhen Parteispenden

Seine Prahlereien in dem heimlich aufgenommenen Ibiza-Video sind Strache und die FPÖ teuer zu stehen gekommen. Nun durchleuchten Wiener Korruptionsstaatsanwälte alle Akteure, die der Ex-Vize-Kanzler in dem Mitschnitt aufzählt. Dazu gehören Unternehmen, aber pikanterweise auch ÖVP und SPÖ.

07.07.2019 09:57

Verstoß gegen Atomabkommen Iran will Urananreicherung erhöhen

Das Wiener Atomabkommen ist wohl Geschichte. Wie erwartet kündigt der Iran an, nach Bedarf seine Urananreicherung über das vertraglich vereinbarte Limit hinaus zu erhöhen. Trotzdem bekräftigt Präsident Ruhani seine Absicht, den Vertrag retten zu wollen.

imago91790881h.jpg
02.07.2019 18:51

Alleingang gegen die EU Österreich verbietet Glyphosat

Der Unkrautvernichter Glyphosat ist umstritten. Etliche Studien bescheinigen seine Gefährlichkeit. Andere wiederum die Bedenkenlosigkeit bei richtiger Handhabung. Die EU erlaubt den Einsatz bis 2022. Doch Wien entscheidet sich anders. Ob dies Bestand hat, ist unsicher.

20645928.jpg
02.07.2019 16:26

Shisha-Bars vor dem Aus Österreichs Gaststätten werden rauchfrei

Bislang kann man sich in österreichischen Lokalen zum Wiener Schnitzel eine Zigarette anzünden. Ab November ist das anders: Dann gilt ein Rauchverbot an öffentlichen Orten, an denen Speisen und Getränke serviert werden. Der Entscheidung geht ein politischer Kampf voraus.

ea6158275b597234055b243359e9ede3.jpg
28.06.2019 18:26

Atom-Abkommen noch zu retten? Iran-Gespräche in Wien scheitern

In Wien wollten sich die verbliebenen Vertragsstaaten des Atomabkommens mit dem Iran treffen, um einen Weg zu finden, wie die Vereinbarung noch zu retten ist. Doch die Gespräche enden ergebnislos. Nun könnte Teheran selbst Auflagen aus dem Abkommen verletzen - mit unabsehbaren Folgen.

Während der Rettungsarbeiten herrschte weiterhin Einsturzgefahr.
28.06.2019 00:55

Explosion in Wien Zweiter Toter aus Trümmern geborgen

Mitten in Wien kommt es am Mittwoch zu einer Explosion, zwei Wohnhäuser stürzen ein. Nun finden Rettungskräfte eine zweite Leiche in den Trümmern. Die Ermittlungen zur Unglücksursachen stehen noch ganz am Anfang.

imago91174560h.jpg
24.06.2019 17:39

"Der TÜV ist okay" "Mausi" Lugner feiert Geburtstag ihrer Brüste

Ja, ähh ... kann man machen. Oder? "Mausi" Lugner, ehemalige Dschungelcamperin und Ex von Richard "Mörtel" Lugner, hat in Wien Geburtstag gefeiert. Doch nicht etwa ihren 54. als biologisches Gesamtkunstwerk, sondern den 25. ihrer Brustimplantate. Na dann: Glückwunsch!

imago40876387h.jpg
23.06.2019 16:35

Eklat wegen Feminismus-Protest Vatikan pfeift Frauen-Team bei Debüt zurück

Es soll das erste internationale Fußballspiel des neuen Vatikan-Frauenteams werden. Doch während in Wien die Hymne des Kirchenstaats läuft, protestieren Spielerinnen des Gegners FC Mariahilf gegen die Haltung der Kirche zu Abtreibung und Homosexualität. Der Vatikan bricht die Partie kurzerhand ab.

121105283.jpg
19.06.2019 18:28

Letzte Chance für Atomdeal Iran kündigt Krisen-Treffen in Wien an

Nach dem Ausstieg der USA steht das Atomabkommen mit dem Iran vor dem Aus. Inmitten der angespannten Lage am Golf bittet Teheran nun die verbliebenen Vertragspartner zu einem Treffen. Sie sollen etwas gegen die US-Sanktionen unternehmen. Von Gesprächen mit Trump ist nicht die Rede.