Wladimir Putin

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Wladimir Putin

Themenseite: Wladimir Putin

AP

imago94784331h.jpg
15.11.2019 20:00

Neuer Anlauf für den Frieden Gipfel berät Ukraine-Konflikt

Seit Jahren ist die Ostukraine umkämpft. Tausende Menschen haben ihr Leben verloren. Nun unternehmen Deutschland, Frankreich, die Ukraine und Russland einen neuen Versuch, den Konflikt zu befrieden. Zuletzt waren Truppen von der Frontlinie abgezogen worden.

54676be2a28a2ff89219b36a9242c55f.jpg
10.11.2019 00:56

Erdogan telefoniert mit Putin Türkische Jets bombardieren Kurden

Die vereinbarte Waffenruhe in Nordsyrien scheint nicht zu halten. Aktivisten berichten von heftigen Gefechten bei Tall Tamar. Die türkische Luftwaffe fliegt dort offenbar Angriffe. Dabei sollen kurdische Kämpfer und auch Soldaten des Assad-Regimes verletzt worden sein.

AP_710680964426.jpg
04.11.2019 15:46

"Alle Atomwaffen müssen weg" Gorbatschow sieht Trump als Kleingeist

Der Fall der Berliner Mauer hat viele Väter, doch Michail Gorbatschow muss wohl als Übervater gelten. Umso abgeklärter schaut der 88-Jährige auf das unterkühlte Verhältnis zwischen Russland und den USA. Ein Fan des US-Präsidenten ist er nicht, über Putin schweigt der Ex-Sowjetchef.

RTS1RY90.jpg
31.10.2019 22:46

"USA den Weg abgeschnitten" Assad lobt Putins Pakt mit der Türkei

Syriens Diktator will nichts von einem internationalen Militäreinsatz in Nordsyrien wissen, wie ihn CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer vorgeschlagen hat. Stattdessen lobt Assad seinen Verbündeten, den russischen Präsidenten Putin. Der habe die Türkei gestoppt und den Einfluss der USA begrenzt.

RTS2THWC.jpg
30.10.2019 20:24

UN sehen "historischen Moment" Syrisches Verfassungskomitee startet frostig

Die Gräben nach acht Jahren Bürgerkrieg sind tief. Doch die UN sehen in dem Auftakttreffen des syrischen Verfassungskomitees in Genf ein Hoffnungszeichen für das geplagte Land. Der Vertreter Assads und der Gesandte der Opposition reichen sich zwar nicht die Hand, aber sie sitzen schon mal an einem Tisch.

Mit der Türkei verbündete syrische Kämpfer nahe der Grenzstadt Tal Abyad.
27.10.2019 13:24

Kämpfe in der Sicherheitszone Erdogan droht Kurden mit neuem Angriff

Die Waffenruhe in der nordsyrischen Sicherheitszone erweist sich als brüchig. Die Türkei meldet einen Angriff der Kurdenmilizen. Eine andere Quelle spricht von Kämpfen mit mehreren Toten. Präsident Erdogan widerspricht US-Angaben über einen vollständigen kurdischen Abzug.