ZDF

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema ZDF

lanz.JPG
11.05.2022 03:03

Ukraine-Talk bei "Markus Lanz" "Putin ist ein Mensch, der nicht nachgeben wird"

Seit einigen Wochen wird in Deutschland darüber gestritten, ob man den Krieg in der Ukraine durch weitere Waffenlieferungen oder durch sofortige diplomatische Gespräche beenden könne. Bei "Markus Lanz" im ZDF streiten sich Grünen-Politiker Hofreiter und Arzt Pohlmeier über das Verhalten gegenüber Russland. Von Marko Schlichting

224071298.jpg
10.05.2022 10:00

"Krise kann auch geil sein!" Fynn Kliemanns dubioses Geschäftsmodell

Fynn Kliemann gibt sich gern als kumpelhafter Weltverbesserer und unternehmerischer Freigeist. Doch jetzt gerät er wegen Betrugsvorwürfen rund um Corona-Schutzmasken immer mehr unter Druck. Der Eklat um den Influencer ist Thema im ntv-Podcast "Ditt & Datt & Dittrich". Von Verena Maria Dittrich

281033689.jpg
01.04.2022 07:36

Habeck im ZDF "Sanktionen gegen Russland kosten uns Wohlstand"

Der Krieg in der Ukraine ist auch am Donnerstagabend Thema der Talkshows mit Maybrit Illner und Markus Lanz im ZDF. Dabei geht es vor allem um die Sanktionen gegen Russland. Präsident Putin hat mit einer Aussage über die Bezahlung von Rohstofflieferungen für Verwirrung gesorgt. Von Marko Schlichting

imago0070404129h.jpg
28.03.2022 13:01

Entdecker von Klopp als Experten Ex-ZDF-Sportchef Dieter Gruschwitz ist tot

Dieter Gruschwitz holt für die Fußball-WM 2006 Jürgen Klopp als Experten zum ZDF, als der erst am Anfang seines Weges zum Welttrainer ist. Es ist ein Coup in einer Phase des Umbruchs in der Welt der Sportberichterstattung, die er beim ZDF mehr als ein Jahrzehnt verantwortet. Nun ist Gruschwitz gestorben.

278873509.jpg
18.03.2022 03:43

Talk zum Ukrainekrieg im ZDF Melnyk schlägt "Sanktionen auf Zeit" vor

Der ukrainische Botschafter in Berlin, Melnyk, setzt sich weiterhin für verschärfte Sanktionen gegen Russland ein. Diese könnten allerdings zeitlich begrenzt sein, sagt der Diplomat in der Sendung "Maybrit Illner". Die Talk-Sow muss derweil ohne die Moderatorin auskommen. Von Marko Schlichting

277107421.jpg
03.03.2022 23:49

Bundeskanzler Scholz bei Illner "Wir brauchen eine Waffenruhe"

Am Sonntagmittag leitete Bundeskanzler Olaf Scholz im Bundestag eine Zeitenwende in der Verteidigungs- und Außenpolitik ein. Fast schon zu spät: Wenige Tage zuvor waren russische Truppen in die Ukraine einmarschiert. Am Donnerstagabend stand Scholz Maybrit Illner im ZDF Rede und Antwort. Von Marko Schlichting

97847150995b00c0a5ce010ad9f88898.jpg
03.03.2022 11:00

Talk über Ukraine-Krieg bei Lanz Ex-Merkel-Berater: "Das muss vor Gericht"

Erneut haben sich die Gäste in der ZDF-Talkshow mit Markus Lanz am Mittwochabend mit dem Krieg in der Ukraine befasst. Dabei ging es auch um die Haltung der SPD zum russischen Präsidenten Wladimir Putin. Der SPD-Außenpolitiker Ralf Stegner hatte dabei einen sehr schweren Stand. Von Marko Schlichting

imago0121690438h (1).jpg
23.02.2022 04:54

Talk zur Russlandkrise bei Lanz "Ich sehe wenig Spielraum für Verhandlungen"

Nach dem Einmarsch russischer Truppen in die Separatistengebiete Donezk und Luhansk wird die Situation in der Ukraine immer dramatischer. US-Präsident Biden spricht inzwischen von einer "Invasion". Die Russlandkrise ist am Dienstagabend auch Thema in der ZDF-Talkshow von Markus Lanz. Von Marko Schlichting

lindner.JPG
18.02.2022 02:56

Talk zur Inflation bei Illner "Müssen uns um die breite Mitte kümmern"

Viele Ökonomen denken noch vor einem halben Jahr, die beginnenden Preissteigerungen seien nur von kurzer Dauer. Sie haben sich geirrt. Am Donnerstagabend spricht Talkmasterin Maybrit Illner mit ihren Gästen im ZDF über mögliche Erleichterungen für die Menschen in Deutschland. Von Marko Schlichting

Wie will Bayern eine allgemeine Impfpflicht durchsetzen, wenn es schon im Gesundheitswesen scheitert, fragt Justizminister Buschmann.
11.02.2022 03:40

Corona-Talk um Söder bei Illner Buschmann: Bundesrecht gilt auch in Bayern

Bayern will bei der einrichtungsbezogenen Impfpflicht einen Sonderweg einschlagen. Dafür bekommt Ministerpräsident Söder heftigen Gegenwind, nicht nur vom Bund, sondern auch aus anderen Ländern. Bei Maybrit Illner wirft Justizminister Buschmann der Landesregierung gar "Tyrannei" vor. Von Marko Schlichting

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen