Zweiter Weltkrieg

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Zweiter Weltkrieg

Themenseite: Zweiter Weltkrieg

ASSOCIATED PRESS

Merkel Rede Nation Coronakrise.jpg
18.03.2020 18:28

Einzigartiger Appell Merkel: "Halten Sie sich an die Regeln!"

In einer TV-Ansprache appelliert Bundeskanzlerin Merkel an die Solidarität aller Bundesbürger. Nur wenn jeder Einzelne die Regeln befolge und umsetze, könne Deutschland die größte Herausforderung seit dem Zweiten Weltkrieg bewältigen.

130954212.jpg
16.03.2020 19:14

Merkel: Keine Reisen mehr Deutschland soll beinahe stillstehen

Um die Ausbreitung des Coronavirus zu stoppen, vereinbaren Bund und Länder weitreichende Einschränkungen des öffentlichen Lebens. In einer Ansprache verteidigt Kanzlerin Merkel die Maßnahmen. Es geht um die weitreichendsten Einschränkungen des öffentlichen Lebens seit dem Zweiten Weltkrieg.

8428708.jpg
23.02.2020 07:39

Interview zu 100 Jahren NSDAP "Hitler hat vor allem Hass gepredigt"

Vor 100 Jahren wurde in München aus der DAP die NSDAP. "Hitler wollte auf Massenwirksamkeit und die Inszenierung von Politik hinaus", erklärt Historiker Hans-Ulrich Thamer die Umbenennung. Mit ntv.de spricht er über Hitlers Inszenierungen, seine Reden - und heutige Nazi-Vergleiche.

imago93125541h.jpg
04.02.2020 09:38

Konferenz von Jalta Als die Welt in Ost und West geteilt wurde

Der Zweite Weltkrieg ist fast beendet, als sich Churchill, Roosevelt und Stalin in Jalta treffen. Gemeinsam vereinbaren die "Großen Drei", wie die Welt nach dem Sieg über Deutschland und Japan aussehen soll. Doch während der Konferenz werden die Risse der ungleichen Koalition immer deutlicher.

128913137.jpg
30.01.2020 17:16

"Du sollst nicht töten" Franz Jägerstätter definiert Freiheit neu

Was ist Freiheit? "Heil Hitler" zu rufen, um am Leben zu bleiben? Oder es nicht zu tun und darum zu sterben? Franz Jägerstätter hat sich für den Widerstand gegen die Nazis entschieden. Das Drama "Ein verborgenes Leben" zeigt die bewegenden letzten Tage des Kriegsdienstverweigerers. Von Linn Rietze

128834471.jpg
28.01.2020 13:34

Gedenken am 8. Mai Bundestag unterstützt Idee für neuen Feiertag

Am 8. Mai 1945 kapituliert die Deutsche Wehrmacht, der Zweite Weltkrieg findet ein Ende. Als Gedenktag wird dieses Datum in vielen europäischen Ländern begangen. In Deutschland ist der Tag der Befreiung bislang kein gesetzlicher Feiertag. Das zu ändern, wird im Bundestag wohlwollend aufgenommen.

128734882.jpg
22.01.2020 21:11

Auschwitz-Gedenken in Israel Steinmeier hört Holocaust-Überlebenden zu

Sie reden, er hört zu: Zu Beginn seiner Israel-Reise besucht Bundespräsident Steinmeier ein Therapie-Zentrum für Auschwitz-Überlebende in Jerusalem. Die Geschichten, die er zu hören kriegt, handeln von Schmerz, Kälte und Sprachlosigkeit - auch 75 Jahre nach der Befreiung des Lagers.

10633d458dfa4bbdb186f317853aceee.jpg
21.01.2020 18:52

Merkel eröffnet Holocaust-Schau "Tiefe Scham angesichts des Leids"

Vor 75 Jahren wurde das Konzentrationslager Auschwitz befreit. Aus diesem Anlass öffnet in Essen eine Ausstellung mit Porträts von 75 Überlebenden des Völkermords. Kanzlerin Merkel sieht darin eine Mahnung für den heutigen Alltag und bedankt sich besonders bei einem Gast.