Wirtschaft

Firma droht Abstieg in MDax Bafin prüft Kurssturz von Delivery Hero

cb5dc84389a2c7d4f79eec57dc6d80dc.jpg

Viele Experten kritisierten schon 2020 den Aufstieg des Essenslieferdienstes in die erste Börsenliga.

(Foto: dpa)

Die Talfahrt der Delivery-Hero-Aktie wird ein Fall für die Bafin. Die Prüfung umfasse routinemäßig "auch mögliche Verstöße gegen Transparenzpflichten", heißt es aus der Aufsichtsbehörde. Derweil rauscht der Kurs weiter in die Tiefe - dem Unternehmen droht der Verlust seiner Dax-Mitgliedschaft.

Die Finanzaufsichtsbehörde Bafin überprüft den Kurssturz der Delivery-Hero-Aktie. Das teilte eine Sprecherin der Bafin der "Wirtschaftswoche" mit. Der Aktienkurs von Delivery Hero war nach der Veröffentlichung der Jahreszahlen am Donnerstag um mehr als 30 Prozent gefallen. Am heutigen Freitag fiel der Kurs weiter.

"Wir schauen uns das Handelsgeschehen routinemäßig an, das umfasst auch mögliche Verstöße gegen Transparenzpflichten", teilte die Bafin-Sprecherin mit. Delivery Hero wollte sich auf Anfrage der "Wirtschaftswoche" nicht dazu äußern.

Delivery Hero
Delivery Hero 37,40

Die Berliner Bestellplattform hatte ihre Zahlen für das Jahr 2021 veröffentlicht und darin eine negative Gewinnmarge auf den Warenwert ausgewiesen. Die minus 2,2 Prozent fielen schlechter aus als prognostiziert; zudem war auch der Ausblick auf die Gewinnmarge für das laufende Jahr negativ.

Mehr und mehr Anleger verlieren offenbar das Vertrauen in die Perspektiven des Essenslieferdienstes. Mit einem Minus von 11,8 Prozent ging es am heutigen Freitag auf 41 Euro abwärts. In zwei Handelstagen haben die Titel damit fast 39 Prozent eingebüßt und so die seit Mitte November anhaltende Talfahrt beschleunigt.

Nach dem jüngsten Ausverkauf bringt es Delivery Hero an der Börse nur noch auf einen Wert von etwas mehr als 10 Milliarden Euro. Blickt man auf die frei handelbaren Aktien, ergibt sich ein Wert des Streubesitzes, der für die Dax-Mitgliedschaft relevant ist, von weniger als 7 Milliarden Euro. Damit droht dem Unternehmen im März der Abstieg in den MDax. So könnte Daimler Truck in den Leitindex aufsteigen.

Beim Aufstieg von Delivery Hero in die erste Börsenliga im Sommer 2020, als das Unternehmen den Zahlungsabwickler Wirecard ersetzte, kritisierten viele Experten den Schritt. Denn der Lieferkonzern hatte im laufenden Geschäft seit der Gründung 2011 noch nie einen Gewinn erzielt. Auf Basis der aktuellen Regeln der Deutschen Börse würde Delivery Hero nicht mehr in den Dax aufsteigen könnten. Dafür muss ein Kandidat zwei Jahre in Folge einen Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen erzielt haben.

Quelle: ntv.de, mbe/AFP/dpa

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen