Wirtschaft

Podcast "Brichta & Bell" Warum ist Holz so teuer?

228443715.jpg

In vielen Wäldern stapelt sich das Holz - gleichzeitig ist von einer Knappheit die Rede.

(Foto: picture alliance / blickwinkel/M. Henning)

Derzeit gibt es ein rätselhaftes Phänomen: In vielen Wäldern liegen riesige Halden gefällter Bäume herum. Gleichzeitig steigen die Holzpreise, und es heißt, Holz sei knapp. Wie kann das sein? Und was hat das mit der Inflation zu tun, vor der die Finanzmärkte so große Angst haben? Darüber sprechen Bianca Thomas und Raimund Brichta in dieser neuen Folge von "Brichta und Bell – Wirtschaft einfach und schnell".

Bei Fragen und Anregungen schreiben Sie eine Mail an brichtaundbell@ntv.de

Quelle: ntv.de, sks

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.