Inflation

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Inflation

127200681.jpg
12.07.2020 19:05

Erhöhung nur für Inflation Mieterbund fordert Mietenstopp bundesweit

Der Berliner Mietendeckel ist rechtlich umstritten. Auch in Bayern will eine Initiative Mieterhöhungen stoppen - mit mäßigen Erfolgsaussichten. Der Mieterbund fordert, dass die Bundesregierung entsprechende Regelungen schafft, denn das wäre juristisch "völlig unproblematisch".

131890181.jpg
29.06.2020 16:06

Inflationsrate im Corona-Modus Preise steigen wieder etwas schneller

Für die Verbraucher ist der Mai ein günstiger Monat: Sprit und Lebensmittel sind vergleichsweise billig. Diesen Monat steigen die Preise wieder etwas und damit auch die Inflationsrate. Nach der Einschätzung von Ökonomen soll das aber nicht so bleiben. Auch dank der reduzierten Mehrwertsteuer.

imago53875964h.jpg
13.06.2020 15:18

Kursziel: 3000 Dollar Gold schützt vor Inflation

Gold zählt in diesem Jahr zu den besten Investments überhaupt. Das Plus beläuft sich schon auf mehr als 14 Prozent. Und die Rally könnte weitergehen. Denn Experten erwarten ein Anziehen der Verbraucherpreise. Ein Gastbeitrag von Wolfgang Böhm

Politische Forderungen müssen nicht immer realistisch sein, um interessant zu sein - dies gilt wohl auch für Enteignungen.
07.06.2020 07:02

Schutz gegen Inflation Betongold ist nicht gleich Betongold

Derzeit fließen gigantische Mengen Geld in die Realwirtschaft. Experten meinen, dass das die Geldentwertung mittelfristig erhöht. Schutz gegen Inflation bieten vor allem Sachwerte, also Aktien, Gold und Immobilien. Hier gibt es aber große Unterschiede. Ein Gastbeitrag von Wolfgang Böhm

imago98736398h.jpg
16.05.2020 14:43

Preise könnten deutlich steigen Kommt jetzt die Inflation?

Der Nachfrage-Schock durch die Corona-Pandemie sorgt erst einmal für tendenziell sinkende Preise. Doch mittel- bis langfristig ist wieder eine höhere Teuerungsrate denkbar. Denn es gibt gleichzeitig einen Angebots-Schock. Außerdem fluten Staaten und Notenbanken die Wirtschaft mit Geld. Ein Gastbeitrag von Wolfgang Böhm

fd6d8737422e4ae601b754c69fa8e077.jpg
24.04.2020 20:10

"Enorm gestiegen" Goldhändler vervielfachen Absatz

Anleger kaufen derzeit vermehrt Gold. Der Verkauf sei im Jahresvergleich stark gestiegen, erklären große Anbieter. Denn das glänzende Metall soll in unsicheren Zeiten Schutz bieten. Auch vor einer steigenden Inflation, die durch die teuren Hilfsmaßnahmen ausgelöst werden könnte.

imago98736398h.jpg
09.04.2020 13:09

Sparen in Corona-Zeiten Steigen jetzt die Zinsen?

So wenig, wie die Wissenschaft derzeit über das Coronavirus weiß, so unklar ist die Lage an den Märkten. Sparer wünschen sich Stabilität. Und steigenden Zinsen für ihre Festgeldanlagen. Ob dieser Wunsch in Erfüllung geht, verrät ein Experte.

RTS1YVG7.jpg
19.02.2020 19:54

Lockerungszyklus nimmt kein Ende Türkische Notenbank kappt Leitzins erneut

Wie erwartet lockert die türkische Notenbank schon wieder ihre Geldpolitik und senkt den Schlüsselzins. Die türkische Lira fällt daraufhin auf den tiefsten Stand seit Mai. Analysten stellen angesichts der aggressiven Zinssenkungen bei steigender Inflation die Unabhängigkeit der Notenbank in Frage.

Die chinesische Zentralbank hat neue Banknoten im Wert voon umgerechnet knapp 530 Millionen Euro drucken lassen.
15.02.2020 19:22

Kampf gegen das Coronavirus China desinfiziert und versiegelt Geldscheine

Im Kampf gegen die Epidemie und ihre Folgen ergreift China umfangreiche Maßnahmen: Gebrauchte Banknoten sollen für bis zu 14 Tage in Quarantäne kommen. Außerdem stellen die Finanzbehörden Notfallhilfen für Firmen in Aussicht, die durch Produktionsstillstand in ihrer Existenz bedroht sind.