Audio

Brichta und Bell Wirecard - der Milliardenbetrug

b0416fa5207804303315a0c52bb0b8de.jpg

(Foto: dpa)

Der Zahlungsdienstleister Wirecard hat sich offenbar um 1,9 Milliarden Euro reicher gemacht, als er ist. Damit hat der Bilanzskandal um das Unternehmen einen neuen Höhepunkt erreicht. Wie konnte das passieren? Wer ist schuld? Fliegt Wirecard jetzt aus dem DAX? Und wie soll man sich als Anleger verhalten? Darüber sprechen die ntv-Moderatoren Raimund Brichta und Etienne Bell in dieser neuen Folge von "Brichta&Bell - Wirtschaft einfach und schnell".

"Brichta und Bell" erscheint in der Regel montags auf ntv.de und bei Audio Now - und manchmal, etwa während der Corona-Krise, auch außer der Reihe. Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, schreiben Sie gerne eine Mail an brichtaundbell@ntv.de.

ntv.de setzt auch im Audio-Bereich einen starken wirtschaftlichen Schwerpunkt und beantwortet die wichtigsten Fragen zu Themen wie Geldpolitik, Startups und Finanzmärkten. Mit "So techt Deutschland" und "Brichta und Bell" kommen gleich zwei erfolgreiche Wirtschaftspodcasts aus dem Hause ntv.de.

Quelle: ntv.de, jwa