Frühstart

Spahn im "ntv Frühstart" Abflachende Infektionsrate ist "erst mal ermutigend"

Die Dynamik der Corona-Infektionslage in Deutschland hat sich in den letzten Tagen "deutlich reduziert". Das sagt Gesundheitsminister Jens Spahn im "ntv Frühstart". Zugleich warnt der CDU-Politiker, dass dies noch nicht ausreiche. Denn eine sinkende Infektionsrate sei "noch keine Trendwende".
Videos meistgesehen
Alle Videos