Politik

Brexit-Lacher dank Europa-Blazer May und Merkel - im Partnerlook vereint

RTS2H6XN.jpg

Ob das Zufall ist, oder haben sich die beiden Politikerinnen May und Merkel abgesprochen?

(Foto: REUTERS)

Wenn Paare bereits längere Zeit zusammen sind, ziehen sie oft auch mal das Gleiche an. Jüngstes Beispiel: das "politische" Paar Merkel und May. Die beiden Regierungschefinnen sorgten damit für eine gern willkommene Abwechslung im sonst so zähen Ringen um einen Brexit-Termin.

119185771.jpg

Die Lage ist ernst, aber Humor darf dennoch nicht fehlen: Der Präsident des Europäischen Rates Donald Tusk (2.v.l.), die britische Premierministerin Theresa May (M) und Kanzlerin Angela Merkel (2.v.r.) lachen bei einem Gespräch vor dem offiziellen Abendessen des EU-Sondergipfels zum Brexit. Der Grund ist wohl das Foto, das May und Merkel im gleichen Blazer zeigt.

(Foto: picture alliance/dpa)

Bundeskanzlerin Angela Merkel und die britische Premierministerin Theresa May haben beim Brexit-Gipfel in Brüssel Blazer in einem leuchtenden Blau getragen - der Farbe Europas. Schon am frühen Nachmittag hatten beide - zufälligerweise zur gleichen Zeit - in diesem Outfit den Abgeordneten ihrer Parlamente in Berlin und London Rede und Antwort gestanden.

Ein Foto, das diese beiden Auftritte nebeneinander zeigt, war der "Eisbrecher" zum Auftakt der schwierigen Brexit-Sitzung in Brüssel. Merkel zeigte nach Angaben aus ihrer Delegation eine auf Twitter verbreitete Nachricht mit der Aufnahme auf ihrem Tablet zuerst May, dann auch EU-Ratspräsident Donald Tusk und anderen Kollegen - und sorgte damit für großes Gelächter.

May beriet mit den 27 anderen Staats- und Regierungschefs anschließend eine gute Stunde. Dann ging es ohne sie weiter.

*Datenschutz

 

Quelle: n-tv.de, bad/dpa

Mehr zum Thema