Angela Merkel

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Angela Merkel

Themenseite: Angela Merkel

picture alliance / dpa

127438868.jpg
06.12.2019 16:14

"Teil unserer Identität" Merkel besucht erstmals Auschwitz

Mit Merkel reist erst der dritte deutsche Regierungschef zum früheren KZ Auschwitz. Bei ihrem Besuch findet sie deutliche Worte. Sie empfinde "tiefe Scham" ob der dort begangenen Verbrechen, bekennt Merkel. Und doch sei die Erinnerung daran heute besonders wichtig.

*Datenschutz
RTX78IUQ.jpg
05.12.2019 15:00

Vor Gipfel zum Ukraine-Konflikt Kiew droht Separatisten mit Mauerbau

Mehr als 13.000 Tote, unzählige Verletzte und Vertriebene: Der Konflikt zwischen der Ukraine und von Russland unterstützten Separatisten soll endlich ein Ende finden. Die Präsidenten Putin, Selenskyj und Macron sowie Kanzlerin Merkel kommen am Montag zusammen. Doch die Spannungen halten an.

124861413.jpg
04.12.2019 01:40

Kein Ausweg aus GroKo-Dilemma Thierse sieht SPD vor dem Totalabsturz

SPD-Urgestein Wolfgang Thierse sieht seine Partei am Abgrund. Die neue Parteiführung sei für einen Ausstieg aus der GroKo gewählt worden. Aber dafür sei sie nicht legitimiert. Das Dilemma ist unlösbar, analysiert der leidenschaftliche Sozialdemokrat. Ausweg? Eine Minderheitsregierung.

RTX7BKKJ.jpg
03.12.2019 20:27

Merkel lobt Treffen mit Erdogan Macron legt gegen die Türkei nach

Zu Beginn des Nato-Gipfels empfängt der britische Premier Johnson auch den türkischen Präsidenten Erdogan. Dessen zunehmend aggressives Gebaren stößt viele Nato-Partner vor den Kopf. Kanzlerin Merkel äußert sich nach dem Gespräch versöhnlich. Dagegen kommen scharfe Töne von Macron.

746fa98fd184186e725009f1415bfade.jpg
03.12.2019 10:24

Nato feiert sich in London Jubiläumsgipfel gerät zur Therapiesitzung

Staats- und Regierungschefs aus 29 Mitgliedsländern reisen zum Nato-Gipfel in die britische Hauptstadt. Dabei werden die Feierlichkeiten zum 70. Jubiläum von vielen Streitthemen überschattet. Im Angesicht der Krise bekennt sich die Bundesregierung umso entschiedener zum Militärbündnis.

127297682.jpg
02.12.2019 15:42

Agrargipfel im Kanzleramt Merkel und Klöckner verurteilen Billig-Preise

Die große Treckerdemo vor dem Brandenburger Tor zeigt zumindest einen Erfolg: Das Kanzleramt öffnet sich für die Sorgen der Bauern. Bei einem "Agrargipfel" verspricht Merkel den Landwirten mehr Wertschätzung. Am Ende steht fest: Dumping-Preise der Discounter brauchen ab sofort den strengen Blick der Politik.

127149599.jpg
01.12.2019 12:08

Union warnt neues Spitzenduo Macht die SPD Schluss mit der GroKo?

Mit Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans wählt die SPD zwei scharfe Kritiker der Großen Koalition an ihre Spitze. Über die Zukunft des Regierungsbündnisses wollen sie nicht allein, sondern mit der Partei entscheiden. Hochrangiges Personal der Union schaltet daher in den Wahlkampfmodus.

b388b8c4b29878a05ce2c17a4e0368e5.jpg
27.11.2019 16:32

Generaldebatte im Bundestag Wer wie mit Merkel abrechnet

Besprochen wird eigentlich das Budget des Kanzleramtes. Uneigentlich dient die Generalaussprache der Opposition für eine Abrechnung mit der Kanzlerin. In welchen Politikfeldern wird sie attackiert? Welche Kritik sitzt besonders? Von Benjamin Konietzny und Hedviga Nyarsik

9401c9f9fb37a920028a8bc05f2ca301.jpg
27.11.2019 13:50

Branche im Wandel Müller wird wohl neue Auto-Lobbyistin

Erstmals seit 23 Jahren könnte wieder eine Frau die Interessen der Autoindustrie in Deutschland vertreten. Berichten zufolge hat die Energiemanagerin und Merkel-Vertraute Hildegard Müller derzeit die besten Chancen. Die Aufgabe ist gewaltig.

26d182dfa70bc495cdeb616af759c189.jpg
27.11.2019 11:21

"Schön, wenn Sie dabei sind" Merkel ruft SPD dazu auf, GroKo fortzusetzen

Die Bundestagsdebatten in der Haushaltswoche sind traditionell lebhaft, die Regierungspolitik steht zur Diskussion. Kanzlerin Merkel nutzt ihre Rede, um das Ziel der "schwarzen Null", das Klimapaket und die Nato-Ausgaben zu verteidigen. Und dann umwirbt sie trotzig den zwiegespaltenen Koalitionspartner SPD.

121787049.jpg
24.11.2019 11:31

"Ich bin es leid" Merkel rügt Macron mit deutlichen Worten

Eigentlich haben Angela Merkel und Emmanuel Macron ein gutes Verhältnis - doch in letzter Zeit kriselt es in der Arbeitsbeziehung. Am Rande der Feierlichkeiten zum Mauerfall soll Merkel einem Bericht zufolge deutliche Worte für den französischen Präsidenten gefunden haben.