Politik

Keine Empfehlung für AfD-Freunde Meuthen ist gegen Covid-19 geimpft

238150835.jpg

Auch AfD-Chef Meuthen ist neuerdings Teil der immunisierten Herde.

(Foto: picture alliance/dpa)

Die AfD steht der Corona-Impfung grundsätzlich skeptisch gegenüber. Doch nach Fraktionschef Gauland entscheidet sich nun auch Parteichef Meuthen "nach reiflicher Abwägung" zu diesem Schritt. Eine Empfehlung an Parteifreunde soll das nicht sein.

Der AfD-Vorsitzende Jörg Meuthen hat sich gegen Covid-19 impfen lassen. Eine Empfehlung an Parteifreunde, dies ebenso zu tun, will der 59-Jährige aber nicht aussprechen. Er habe sich "nach reiflicher Abwägung" entschlossen, sich mit dem Vakzin von Astrazeneca impfen zu lassen, sagte er der Deutschen Presse-Agentur. Seine erste Impfung liege noch nicht lange zurück.

"Ich lege sehr großen Wert darauf, dass weder ein Druck in die eine noch in die andere Richtung ausgeübt wird", erklärte Meuthen weiter. "Das müssen die Menschen frei selbst entscheiden können." Die AfD steht den Impfungen grundsätzlich skeptisch gegenüber. Im Programm der Partei für die Bundestagswahl im September heißt es: "Impfen muss freiwillig bleiben."

Mehr zum Thema

Auf ihrem Bundesparteitag im Mai hatte die Partei zudem eine Erklärung verabschiedet, in der sie die Bundesregierung und die Landesregierungen auffordert, "hinsichtlich möglicher gesundheitlicher Gefahren und Langzeitfolgen der ungewöhnlich schnell zugelassenen, erstmalig auf mRNA basierenden, Impfstoffe die Bevölkerung keinerlei Risiken auszusetzen".

Meuthen ist nicht der einzige Spitzenpolitiker der AfD, der gegen das Coronavirus geimpft ist. Alexander Gauland, der Vorsitzende der Bundestagsfraktion, hatte seine Impfung bereits im April öffentlich gemacht. Nach Informationen aus AfD-Kreisen war der 80-Jährige dafür von einigen Parteimitgliedern kritisiert worden. Zu der Frage, welcher Impfstoff ihm verabreicht wurde, wolle sich Gauland nicht äußern. "Das sieht er als persönliche Angelegenheit an", sagte sein Mitarbeiter.

Quelle: ntv.de, chr/dpa

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.