Regionalnachrichten

Baden-Württemberg Sportwagenfahrer bei Unfall auf Autobahn schwer verletzt

Ein Warndreieck steht in der Nähe einer Unfallstelle.

(Foto: Stefan Sauer/dpa/Symbolbild)

Dornstadt (dpa/lsw) - Ein 53 Jahre alte Autofahrer ist auf der Autobahn 8 bei Dornstadt (Alb-Donau-Kreis) mit seinem Sportwagen gegen die Leitplanken geprallt und schwer verletzt worden. Der Mann kam schwer verletzt ins Krankenhaus, wie die Polizei am Montag mitteilte. Er sei auf der nassen Fahrbahn zu schnell unterwegs gewesen und habe infolge die Kontrolle über das Auto verloren. Durch umherliegende Trümmerteile kam es noch zu einem weiteren Unfall. Ein 22-Jähriger musste aufgrund der Trümmer sein Auto stark abbremsen. Ein nachfolgender 56-Jähriger erkannte dies zu spät und fuhr auf seinen Vordermann auf. Alle fünf Insassen im Auto des 22-jährigen Mannes zogen sich leichtere Verletzungen zu. Der Gesamtschaden durch die Unfälle wurde auf 265.000 Euro geschätzt.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen