Regionalnachrichten

Mecklenburg-Vorpommern Hansa Rostock erkämpft ein 0:0 gegen Austria Klagenfurt

Spielbälle liegen auf dem Rasen.

(Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dp)

Schladming (dpa/mv) - Fußball-Zweitligist FC Hansa Rostock hat zum Abschluss seines Sommer-Trainingslagers einen Teilerfolg erkämpft. Gegen den österreichischen Bundesligisten Austria Klagenfurt kam die Mannschaft von Trainer Jens Härtel am Samstag vor 200 Zuschauern in Schladming zu einem verdienten torlosen Unentschieden. Bereits am Sonntag geht es für die Gäste aus Mecklenburg-Vorpommern nach dann zehn Tagen aus der Alpenrepublik wieder zurück in die Heimat.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen