Affären und Skandale

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Affären und Skandale

23940251.jpg
25.02.2021 13:55

Forderung nach Anlaufstelle Ringen um Umgang mit Missbrauchsopfern

Im Zusammenhang mit dem Missbrauchs-Skandal am Olympiastützpunkt in Chemnitz werden nach einer Sitzung des Sportausschusses des Deutschen Bundestages die Forderungen nach einer unabhängigen Anlaufstelle immer lauter - und auch nach mehr Regionalität im Hochleistungssport.

imago0101988037h.jpg
25.02.2021 12:08

Nach Wirecard-Skandal EY-Deutschlandchef muss Posten räumen

Unter der Führung von Ernst & Young-Chef Barth können sich die Wirtschaftsprüfer gegen die Wettbewerber durchsetzen. Das Unternehmen legt im Deutschlandgeschäft kräftig zu. Doch nach dem Wirecard-Skandal wenden sich renommierte Kunden ab. Jetzt reagiert das Unternehmen.

224383330.jpg
25.02.2021 09:33

Wirecard-Skandal Es schnuppert nach Bananenrepublik

Untersuchungsausschüsse haben den Ruf zahnloser Tiger. Die Aufarbeitung des Wirecard-Debakels ist bisher allerdings ein großer Erfolg. Selten wurden übelste Machenschaften sowie das Zutun staatlicher und privater Stellen so rasant aufgedeckt. Ein Kommentar von Thomas Schmoll

5dde4d6fbe982db2915e991b7d406f3a.jpg
23.02.2021 11:16

Sorge vor neuem "Bauernopfer" Armeeverband stärkt KSK-Kommandeur

Bei der Bundeswehr-Eliteeinheit Kommando Spezialkräfte konnten Soldaten entwendete oder unterschlagene Munition im letzten Jahr straffrei zurückgeben. Als Konsequenz soll nun der KSK-Kommandeur Markus Kreitmayr abgelöst werden. Der Bundeswehrverband ist von dieser Lösung aber nicht begeistert.

232894628.jpg
22.02.2021 17:46

Prozess nach Hygiene-Skandal Ex-Klinik-Geschäftsführer vor Gericht

Die Vorwürfe klingen unglaublich: Im Uniklinik Mannheim herrschen einem Zeugen zufolge unhaltbare Hygienezustände. Doch die Liste der Beschwerden ist noch länger. Dadurch wurden laut Staatsanwaltschaft Patienten gefährdet worden. Der ehemalige Geschäftsführer muss sich nun verantworten.

220831322.jpg
22.02.2021 13:16

Unterschlagene Munition Neuer KSK-Skandal soll Konsequenzen haben

Die Bundeswehr-Eliteeinheit Kommando Spezialkräfte (KSK) sorgt erneut für einen Skandal. Wie jetzt bekannt wird, konnte die im KSK entwendete oder unterschlagene Munition straffrei zurückgegeben werden. Eine "Amnestie", die offenbar keinerlei rechtliche Grundlage hat. Nun soll es Konsequenzen geben.

229222488.jpg
16.02.2021 13:23

Nachfrage extrem hoch Köln stockt Termine für Kirchenaustritte auf

Tausend Termine bietet das Kölner Amtsgericht pro Monat für Kirchenaustritte an. Doch seit der Affäre um Kardinal Woelki genügt das nicht mehr. Wegen des großen Andrangs stehen nun 500 zusätzliche zur Verfügung. Die Kritik am Erzbistum reißt derweil nicht ab.

119246849.jpg
16.02.2021 13:08

Weniger Feinstaub und Stickoxide Luft in deutschen Städten wird sauberer

Die Affäre um manipulierte Abgaswerte bringt den Diesel schwer in Verruf. Seitdem verschwinden viele ältere Modelle von den Straßen, die Hersteller steuern mit Software-Updates nach. Die Luftqualität in Deutschland profitiert. Einige Großstädte liegen allerdings immer noch über den Grenzwerten.