Andalusien

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Andalusien

Der Chef der ultrarechten Partei Vox, Santiago Abascal (l.), und der andalusische Spitzenkandidat Francisco Serrano bejubeln das Ergebnis der Regionalwahl.
03.12.2018 17:45

Rechtsruck in Andalusien Jetzt hat auch Spanien seine Populisten

Nach der Wahl in Andalusien zieht erstmals seit der Franco-Diktatur eine rechtspopulistische Partei in ein spanisches Parlament ein. Die regierenden Sozialisten von Premier Sánchez erleben ein Debakel. Für Spanien ist es ein Fingerzeig. Von Marcel Grzanna, Málaga

Wurde vom spanischen Festland eingeschleppt: die angriffslustige Hufeisennatter.
13.08.2017 12:33

Zwei Meter lange Reptilien Mallorca leidet unter Schlangenplage

Als mallorquinische Hausbesitzer sich Olivenbäume aus Andalusien liefern lassen, reist der eine oder andere blinde Passagier mit: Seit etwa fünfzehn Jahren gibt es Hufeisennattern auf der Balearen-Insel. Nun werden sie dort mancherorts zur Plage.

9a0e65935f6311ce640823ce5aafa55e.jpg
23.05.2016 05:46

Platzverweis-Festival Barcelona schnappt sich spanischen Pokal

Jordi Alba und Neymar führen den spanischen Fußball-Meister FC Barcelona mit Nationaltorwart zum 28. Pokalsieg geführt. Gegen den FC Sevilla müssen die Katalanen allerdings lange zittern. Den Andalusiern dagegen bleibt das zweite Double nach 2007 verwehrt.

"Unglücklicherweise müssen wir den Kader auf 25 Spieler beschränken": Xherdan Shaqiri.
12.07.2015 07:52

++ Fußball, Transfers, Gerüchte ++ Inter deutet Shaqiris Abgang an

Wer wechselt? Was tut sich auf dem Fußball-Transfermarkt? Und was ist nur ein Gerücht? Iker Casillas kehrt seiner Liebe den Rücken. Ronaldinho zieht es zum Zuckerhut, Ciro Immobile sucht sein Glück in Andalusien. Und Xherdan Shaqiri wäre dann wohl frei für Schalke.

  • 1
  • 2