Anleihen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Anleihen

126135310.jpg
31.10.2019 10:04

Normal verzinst, aber öko Scholz will Umwelt-Anleihen ausgeben

Der Bund will umweltbewussten Anlegern etwas bieten und seine Schulden in Zukunft ökologisch sinnvoll refinanzieren: Bundesfinanzminister Scholz verspricht "Umweltbundesanleihen". Allerdings stellt er sich dabei gegen eine noch weitergehende Forderung der CSU.

Unbenannt.PNG
11.10.2019 06:00

Wieder was gelernt Wie gefährlich sind superreiche Staatsfonds?

Norwegen besitzt den größten Staatsfonds der Welt. Er investiert in Aktien, Anleihen und Immobilien, um ein Finanzpolster für die Zukunft aufzubauen. Aber die meisten Staatsfonds kommen aus autoritären Regimen. Das ist ein Problem für die Unternehmen, bei denen sie einsteigen, aber auch für die EU.

RTR3FTJ5.jpg
25.09.2019 21:21

Uneinigkeit bei Geldpolitik? Lautenschläger verlässt EZB-Direktorium

Seit 2014 sitzt Sabine Lautenschläger im Rat und im Direktorium der Europäischen Zentralbank. Sie gehört zu den Kritikern einer extrem lockeren Geldpolitik und milliardenschwerer Anleihenkäufe. Im Gremium kann sie sich dahingehend nicht immer durchsetzen. Jetzt erklärt die Deutsche ihren Rücktritt.

Die Auswirkungen der Investmentsteuerreform zeigen sich für viele Fondssparer erstmals Anfang 2019
04.09.2019 15:25

Steuern runter Soli-Senkung reicht nicht

Die Steuerdebatte hat zuletzt wieder Fahrt aufgenommen. Vor allem die CDU/CSU auf der einen und die SPD auf der anderen Seite wollen sich durch Vorschläge voneinander abgrenzen. Der Steuerexperte Michael Bormann gibt einen Überblick. Ein Gastbeitrag von Michael Bormann

100890749.jpg
29.08.2019 04:29

50 Jahre? 100 Jahre? US-Finanzminister plant ultralange Bonds

In den USA liegt die Rendite des zehnjährigen Bonds unter der des zweijährigen. Diese inverse Zinskurve deutet auf eine Rezession hin. Gleichzeitig werden 30-jährige Anleihen so niedrig verzinst wie nie zuvor. Das ruft US-Finanzminister Mnuchin auf den Plan.