Arbeitgeber

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Arbeitgeber

229304943.jpg
24.01.2021 21:38

Russischer Polizist entlassen Solidarität mit Nawalny kostet den Job

"Papa, was hast du dafür getan, dass wir in einem freien Land leben können?" Diese Frage treibt einen russischen Polizisten so sehr um, dass er öffentlich Solidarität mit "Alexej Nawalny und allen politisch Gefangenen" bekundet. Sein Arbeitgeber ist darüber sichtlich erbost.

229384524.jpg
19.01.2021 17:00

Pflicht oder Appell? Was die Homeoffice-Verordnung bedeutet

Bund und Länder beraten über weitere Maßnahmen im Kampf gegen die Pandemie. Arbeitsminister Heil will dabei Arbeitgeber verpflichten, Homeoffice anzubieten, um eine weitere Ausbreitung des Coronavirus am Arbeitsplatz zu verhindern. Was bedeutet die Verordnung für den Büroalltag?

29f0b87daac45e86b0bc580bad9d4466.jpg
19.01.2021 09:43

Vater widerspricht Bericht Verwirrung um Alabas Wechsel zu Real

David Alaba hat sich für einen neuen Arbeitgeber entschieden, berichten Medien. Der Österreicher verlässt den FC Bayern in Richtung Real Madrid. Beim spanischen Fußball-Rekordmeister soll er sogar bereits den Medizincheck bestanden haben. Den Berichten widerspricht Alabas Vater allerdings.

229188723.jpg
18.01.2021 14:44

Homeoffice-Pflicht "light" Leere Büros, voll besetzte Behörden?

In der Debatte um eine Homeoffice-Pflicht hat der Gesetzgeber ein Glaubwürdigkeitsproblem. Denn ein Blick in die öffentlichen Verwaltungen zeigt: Was der Staat den Unternehmen vorschreiben will, kann er in den eigenen Behörden oft nicht umsetzen. Von Judith Görs

imago0089776737h.jpg
14.01.2021 20:18

Weiberfastnacht und Rosenmontag Köln ordnet Dienst zum Karneval an

Ohne Brauchtumsfeierlichkeiten keine Dienstbefreiung: So fasst die Stadt Köln als Arbeitgeber die Hochzeit des diesjährigen Karnevals zusammen und bittet um normales Erscheinen zum Dienst. Damit die Jecken nicht jeck werden, soll es aber einen Corona-Bonus-Tag geben.

imago51618871h.jpg
13.01.2021 13:21

Trotz Corona-Pandemie Wann muss der Urlaubsantrag vorliegen?

2021 hat gerade erst begonnen, und die Erinnerungen an die schwierige Urlaubsplanung im Corona-Jahr 2020 sind noch in schlechter Erinnerung. Nichtsdestotrotz möchte so mancher Arbeitgeber schon jetzt wissen, was seine Arbeitnehmer so planen. Trotz aller Unsicherheit. Was geht?

Der Klassiker: Rosa Rezepte gibt es für Arzneien, die von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen werden. Etwas zuzahlen müssen Patienten häufig trotzdem. Foto: Oliver Berg
12.01.2021 14:54

Wie kann ich mich ... ... von Rezept-Zuzahlung befreien lassen?

Wer gesetzlich krankenversichert ist, kann sich von der Zuzahlung für rezeptpflichtige Medikamente befreien lassen. Eine schon für 2021 ausgestellte Bescheinigung kann eine finanzielle und bürokratische Erleichterung sein. Welche Voraussetzungen dafür erfüllt sein müssen, lesen Sie hier.